Suchen

Lenkrollen Schwerlastrollen bewegen bis zu 12 t Gewicht

| Redakteur: Stéphane Itasse

Mit seinem Schwerlastrollen-Baukastensystem bietet der Räder- und Rollenhersteller Räder-Vogel eine Standardlösung für 90% aller Einsatzfälle.

Firmen zum Thema

Beispiele aus dem Schwerlastrollen-Baukastensystem. (Bild: Räder-Vogel)
Beispiele aus dem Schwerlastrollen-Baukastensystem. (Bild: Räder-Vogel)

Hohe Belastungen, unterschiedliche Bodenbeläge, sehr hohe oder sehr niedrige Einsatztemperaturen oder elektrostatische Aufladung erfordern individuelle Lösungen. Mit mehr als zehn verschiedenen Radwerkstoffen – vom Polyamid Pevolon über das Hochleistungspolyurethan Vulkollan bis hin zu Stahlrädern, Raddurchmessern von 125 bis 300 mm, unterschiedlichen Feststellervarianten und weiterem Zubehör, können die Schwerlastrollen optimal an die Einsatzbedingungen angepasst werden.

Für Bereiche, in denen Explosionsschutz gefordert wird, gibt es gleich drei elektrisch leitfähige Radversionen: Pevolon-ELF für handgetriebene Transportwagen, den Radwerkstoff Pevothan-ELF für empfindliche Bodenbeläge sowie Vulkollan-ELF für alle anderen Anwendungen. Das seit Jahrzehnten bewährte Schwerlastrollenprogramm des Hamburger Unternehmens wurde jetzt vollständig überarbeitet und erweitert. Die Qualität der Lenk- und Bockrollengehäuse wurde dabei laut Hersteller weiter verbessert.

(ID:30556840)