Supply Chain Management

Sicherheitskonferenz: von Syrien und Logistikketten

Seite: 7/11

Anbieter zum Thema

Rohstoffe sind Instrumente strategischer Industriepolitik Ausfuhrsteuern, Exportlizenzen und Exportverbote über eine Verweigerung der Mehrwertsteuererstattung beim Export und Exportmonopole bis hin zur gezielten Förderung der inländischen Weiterverarbeitung – sind laut VBW Instrumente der strategischen Handelspolitik. Insbesondere China versuche, sich die notwendigen Rohstoffe durch Exklusivverträge zu sichern und gleichzeitig die heimischen Vorkommen gezielt zur künstlichen Bevorteilung einer inländischen Produktion zu verwenden, heißt es.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:37898600)