SOVEX geht neue Wege in Europa

02.06.2016

SOVEX, der britische Hersteller von Teleskopförderern verzeichnet nach der Entwicklung einer innovativen Lösung, die auch die Anforderungen des weltweit größten Paketdienstleisters erfüllt, einen starken Umsatzanstieg in Europa. Die Deutsche Post DHL stellte den Fördertechniks

SOVEX, der britische Hersteller von Teleskopförderern verzeichnet nach der Entwicklung einer innovativen Lösung, die auch die Anforderungen des weltweit größten Paketdienstleisters erfüllt, einen starken Umsatzanstieg in Europa.

Die Deutsche Post DHL stellte den Fördertechnikspezialisten vor die Herausforderung, einen innovativen, platzsparenden Teleskopförderer zu entwickeln. Dies führte schließlich zu einem Auftrag im Wert von mehreren Millionen Euro.

Mit den innovativen, Space Saver Boom-Teleskopförderern von SOVEX lassen sich alle LKW- und Containertypen entladen und unter dem speziell gestalteten Rollenförderer raumsparend so einfahren, dass wertvolle Fläche vor dem Förderer frei wird.

Deutsche Post hat zunächst 125 Teleskopförderer in Auftrag gegeben. Mittlerweile sind mehr als 200 dieser Systeme in den 22 deutschen Depots des Paketriesen im Einsatz. Zudem wurde ein weiterer Auftrag über 27 Teleskopförderer vergeben.

Die Deutsche Post hatte Teleskopförderer angefragt, die die weltweite  Führungsposition des Unternehmens sichern sollten. Zunächst wurde in der Zusammenarbeit mit dem Kunden ein Prototyp des Space Saver Boom-Teleskopförderers konstruiert – ein Teleskopförderer, der im eingefahrenen Zustand Platz für Gabelstapler, Rollenwagen und Hubwagen frei macht. Das SOVEX Ingenieurteam hat sechs Monate an der Entwicklung des Systems gearbeitet. Es war echte Teamarbeit. Die Deutsche Post schätzt die Vielseitigkeit und Kompaktheit des Designs. Damit konnte das Unternehmen seine Umschlagrate in den Paketverteilzentren erheblich steigern. Kürzlich wurde dann noch ein Auftrag über 27 weitere Space-Saver-Boom-Teleskopförderer sowie 25 TL3-Teleskopförderer mit drei ausfahrbaren Sektionen erteilt.

Neben der Zusammenarbeit mit Deutsche Post DHL hat das Unternehmen jüngst seine Servicevereinbarung mit DHL Express für Großbritannien und Irland erneuert.

Zum Produktprogramm von SOVEX gehört auch der preisgekrönte Bendy Boom, ein ursprünglich mit DPD entwickelter Teleskopförderer, mit dem sich unterschiedliche Fahrzeugtypen be- und entladen lassen. Aufgrund seiner Flexibilität ist Bendy Boom nunmehr einer der beliebtesten Teleskopförderer von SOVEX.

Sowohl der Space Saver Boom als auch der Bendy Boom sind das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit mit den Kunden. SOVEX ist stolz auf diese maßgeschneiderten Branchenlösungen.