Vertikal fördern

31.01.2017

Wendelkurven TRANSNORM Wendelkurven – zwei Funktionen, ein Förderer, volles Tempo... Wendelkurven kommen in einer Förderanlage immer dann zum Einsatz, wenn neben dem Kurventransport gleichzeitig ein Höhenunterschied überwunden werden muss. Dank des ganzheitlichen Konstruktion

Wendelkurven

TRANSNORM Wendelkurven – zwei Funktionen, ein Förderer, volles Tempo...

Wendelkurven kommen in einer Förderanlage immer dann zum Einsatz, wenn neben dem Kurventransport gleichzeitig ein Höhenunterschied überwunden werden muss. Dank des ganzheitlichen Konstruktionskonzeptes vereinen TRANSNORM Wendelkurven Spitzenwerte bei Leistung und Zuverlässigkeit. Zudem reduziert sich der effektive Raumbedarf des Förderers im Anlagenlayout und das gesamte Handling bis hin zum Gurtwechsel wird stark vereinfacht.

TRANSNORM Wendelkurven bieten folgende Vorteile

  • Sehr hohe Durchsatzleistungen
  • Geringer Steuerungsaufwand, keine Voraustaktung
  • Patentiertes Gurtführungssystem und konische Trommeln für höchste Zuverlässigkeit und Laufruhe
  • Spannungsarmer Gurtantrieb über die gesamte Gurtbreite ermöglicht extrem lange Einsatzzeiten
  • Gewichts-, raum- und montageoptimiert
  • Sehr niedriger Geräuschpegel im Vergleich zu Förderern mit Kettenantrieb

Anwendungsbereiche

  • Fluggepäckförderanlagen
  • Distributionszentren von Handel, Dienstleistern und Paketdiensten
  • Stückgut- und Behälterfördersysteme nahezu aller Industriezweige
  • Trockenbereiche der Nahrungsmittelindustrie

 

Lift

TRANSNORM Vertikalförderer - vertikales Fördern mit hoher Beschleunigung

Der TRANSNORM Vertikalförderer ist ein innovatives vertikales Verteilsystem für schnelllaufende Anlagen und anspruchsvolles Fördergut das in unterschiedlichsten Anwendungen der Intralogistik eingesetzt werden kann. Die markantesten Vorteile liegen in der gelungenen Kombination von hoher Beschleunigung und hoher Positioniergenauigkeit, wodurch beispielsweise Sequenzierungsfunktionen für Regalbediengeräte in automatischen Kommissionierlägern möglich werden.

TRANSNORM Vertikalförderer bieten folgende Vorteile

  • Sehr hohe Beschleunigungswerte möglich
  • Positioniergenauigkeit von wenigen Millimetern
  • Extrem schwingungs- und geräuscharmer Betrieb
  • Innovative Leichtbaukonstruktion
  • Geringer Energieverbrauch
  • Konsequent modulare und einfache Konstruktion sichert wirtschaftlich attraktive Lösungen

Anwendungsbereiche

  • Fluggepäckförderanlagen
  • Karton- und Behälterfördersysteme
  • Kommissionier- und Versandanlagen
  • Reifen Produktion und Distribution

 

Wendelrutschen

Safeglide® Wendelrutschen - Energiesparend mit Schwerkraft fördern

Die TRANSNORM Safeglide® Wendelrutsche ist eine schnelle, sichere und kostengünstige Lösung, um Stückgut schonend von einer Ebene zur nächsten zu transportieren. Die Wendelrutschen werden aus mehreren glasfaserverstärkten Epoxydharzschichten modelliert. Die Gleitoberfläche besteht aus einem besonderen Finish, in dem feinste Edelstahlkügelchen eingebettet sind, die der Oberfläche hervorragende Gleiteigenschaften und eine besonders hohe Verschleißfestigkeit verleihen.Die TRANSNORM Safeglide® Spiral Rutsche kann mit verschiedenen Zuführungen verknüpft und als dynamischer Puffer mit sicherem und selbständigen Angleiten verwendet werden.

Safeglide® Wendelrutschen bietet folgende Vorteile

  • Sichere und schnelle Abwärtsbewegung
  • Schalldämpfendes und schwerentflammbares Verbundmaterial
  • Exzellente Gleitfähigkeit, die auch von ungünstigen Umweltbedingungen, wie hoher Luftfeuchtigkeit unberührt bleibt
  • Geringe Anschaffungskosten, geringer Wartungsaufwand
  • Keine bewegten Teile, keine Ersatz- und Verschleißteile
  • Kostengünstige Reparatur

Anwendungsbereiche Wendelrutschen

  • Gepäckförderanlagen
  • Sortier- und Verteileranlagen für Post- und Paketdienste
  • Trockenbereiche der Lebensmittel- und Pharmaindustrie
  • Verpackte Elektronik

 

Spiralförderer

TRANSNORM Spiralförderer – Kontinuierlich Fördern auf engstem Raum

Die TRANSNORM Spiralförderer kommen dort zum Einsatz, wo Fördergut auf engstem Raum kontinuierlich, vertikal gefördert werden muss. Dank der fast lückenlosen Transportfläche können auch kleinste Produkte sicher transportiert werden. TRANSNORM Spiralförderer zeichnen sich durch einen besonders ruhigen Lauf und im Vergleich zu anderen Anbietern geringen Energiebedarf aus. Die Wartung ist unkompliziert und es ist keine Schmierung der Kunststoffketten erforderlich.

TRANSNORM Spiralförderer bieten folgende Vorteile

  • Keine Schmierung der Kunststoffketten erforderlich
  • Die Förderlamellen sind leicht und einfach auszutauschen
  • Der Versand erfolgt komplett montiert
  • Nur ein Antriebsmotor
  • Besonders geräuscharmer Betrieb
  • Die Förderrichtung kann ohne bauliche Anpassungen geändert werden

Anwendungsbereiche

  • Distributionszentren von Handel, Dienstleistern und Paketdiensten
  • Trockenbereiche der Nahrungsmittelindustrie
  • Verpackte Elektronik

 

Mehr Informationen >>