Suchen

Digitales Fahrtenbuch Spesenabrechnungen per Fingertipp

| Redakteur: M. A. Benedikt Hofmann

Der Telematik-Experte Masternaut bietet für das elektronische Fahrtenbuch-Modul Tax & Expense Manager ab sofort eine kostenlose App für die Betriebssysteme I-OS und Android an. Die App beinhaltet dem Unternehmen zufolge automatisierte und präzise Streckenaufzeichnungen und unterstützt bei der Spesenabrechnung sowie der Einhaltung von lokalen Steuervorschriften.

Firmen zum Thema

Die Anwendung steht ab sofort unter dem Namen Driver Companion von Masternaut im Apple-App-Store sowie im Google-Play-Store zum Download bereit.
Die Anwendung steht ab sofort unter dem Namen Driver Companion von Masternaut im Apple-App-Store sowie im Google-Play-Store zum Download bereit.
(Bild: Masternaut)

Sie ist ab sofort unter dem Namen Driver Companion für alle Masternaut-Connect-Kunden verfügbar und kann über I-Tunes oder den Google Play Store kostenlos heruntergeladen werden. Damit haben Nutzer auch von unterwegs Zugriff auf die Funktionen des Tax & Expense Managers, der Anfang des Jahres in die neue Plattform Masternaut Connect integriert wurde. Das Modul erstellt aus den generierten Daten automatisch das elektronische Fahrtenbuch und unterscheidet je nach Authentifizierung zwischen Geschäfts- und Privatfahrten. Dabei liest die patentierte Masternaut-Technologie die Informationen kapazitiv aus dem CAN-Bus aus.

Einhaltung lokaler Steuervorschriften erleichtert

Sobald eine Fahrt beendet ist, genügt ein Fingertipp des Fahrers, um die Daten zu übermitteln und die Spesenabrechnung einzureichen, so Masternaut. Durch die automatisierte Fahrtenbuchschreibung sowie die Möglichkeit, auch von unterwegs aus auf die Daten zuzugreifen und diese zu übermitteln, soll das Programm für noch schnellere und effizientere Prozesse sorgen, wodurch es dem Fahrer nicht nur wertvolle Zeit spart, sondern durch Speicherung der Daten auch die Einhaltung lokaler Steuervorschriften erleichtert.

Schneller Einsatz durch integriertes Web-Interface

Als eine Kernfunktion der neuen Plattform läuft das elektronische Fahrtenbuch über ein integriertes Web-Interface, über welches das Modul und die App sofort eingesetzt werden können. „Für viele Fahrer stellt die Führung eines Fahrtenbuches eine komplexe und zeitaufwendige Aufgabe dar. Insbesondere bei Kunden, die oft Tausende von mobilen Mitarbeitern über verschiedenste Regionen betreuen, kann dies zu einer enormen Herausforderung werden“, sagt Martin Hiscox, Vorsitzender und CEO von Masternaut. Masternaut-CTO Alex Rothwell ergänzt: „Die Tax-&-Expense-App ist das jüngste Ergebnis eines Jahres voller Innovationen und Neuentwicklungen bei Masternaut. Unsere einzigartige, patentierte Technologie sorgt dafür, dass Fahrer keine Zeit mehr mit dem manuellen Aufzeichnen von Spesen verlieren. Unsere App bietet Anwendern jetzt einen wesentlich reibungsloseren und einfacheren Prozess, um mit Spesenabrechnungen umzugehen.“

(ID:42996859)