Flottenmanagement

Sportlicher Materialfluss, aber sicher

| Redakteur: Bernd Maienschein

Über die Firmenausweiskarte erkennt das Fahrzeug, ob ein Fahrer berechtigt ist, den gewünschten Stapler zu bewegen. Erst dann erhält er von der Fahrzeugsteuerung die Freigabe.

Der im Fahrzeug befindliche Schocksensor erkennt starke Stöße, wie sie beim Anfahren von Gegenständen entstehen, und meldet dies automatisch weiter. Auch wird die maximale Fahrgeschwindigkeit automatisch reduziert. Der Fahrer muss sich in diesen Fällen das Fahrzeug von einem Verantwortlichen freischalten lassen. So ist das Lagermanagement stets über Anfahrvorfälle informiert.

Zentrale Software-Updates erhalten die Anwenderfreundlichkeit

Die webbasierte Software hat eine sehr übersichtliche, immer aktuelle und bedienerfreundliche Oberfläche. „Die IT-Lösung ist absolut stressfrei, denn Software-Updates werden zentral von Still vorgenommen. Neue Fahrzeugdaten können schnell ergänzt, zugeordnet beziehungsweise aktualisiert werden“, sagt Roh. Wichtig für die Nutzung war von Anfang an die Einbindung des Betriebsrates in das Projekt. Durch eine entsprechende Betriebsvereinbarung und eine intelligenten Passwortprozedur kann auf fahrerbezogene Daten nur in Ausnahmefällen und nur mit Zustimmung des Betriebsrates zugegriffen werden. „Wichtig für uns ist auch die schnelle Hilfe von Still, wenn besondere Datenreihen angelegt oder ausgewertet werden sollen,“ so Roh.

Sicherheit ist Blau

In allen Bereichen sind Fahrzeuge von Still im Einsatz. In der Rohwarenannahme entladen Niederhubwagen EXU 20 die Lkw über die Hubbühne an der Rampe. Ein Stapler übernimmt den Weitertransport zum Produktionslager. Ein blauer Lichtpunkt bewegt sich mit dem Stapler auf dem Hallenboden. Es ist ein sogenanntes Safety-Light – ein blauer Scheinwerfer warnt die Mitarbeiter rechtzeitig vor nahenden Staplern.

Die Produktion hat besondere Anforderungen an die Fahrzeuge. So müssen Bigbags für die Dosieranlage von Ingredienzien bei begrenzter Deckenhöhe möglichst hoch gehoben werden. Hierfür sind die Still Hochhubwagen EGV 20 mit speziellen drehbaren Gabelaufnahmen ideal.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Digitale Lieferketten

Mehr Erfolg mit Smart Logistics

Die Digitalisierung wird auch die Logistik spürbar verändern. Bereits heute existieren jedoch smarte Lösungen, mit denen Supply Chain Manager die Lieferkette einfach und kostengünstig digitalisieren können. lesen

Whitepaper – Checkliste: Zukunftssichere Lagerlogistik

Mit dem passenden Warehouse-Management-System zum Erfolg

Im Whitepaper mit Checkliste erfahren Sie, welche Fragen Sie sich bei der Auswahl des Warehouse-Management-Systems stellen sollten, um Ihre individuellen Lagerprozesse bestmöglich zu unterstützen. lesen

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43356878 / Fördertechnik)