19.10.2019

Kooperatives Studium zum Bachelor of Engineering (m/w/d) Maschinenbau

Standort: Künzelsau, Deutschland

Theorie und Praxis im kooperativen Studienmodell Du möchtest eigentlich studieren, aber gleich­zeitig auch die Praxis kennenlernen? Bei STAHL CraneSystems in Künzelsau kannst Du beides kombinieren!

Zunächst erlernst Du einen Beruf in der Praxis und erweiterst darüber hinaus Dein theoretisches Wissen im Rahmen eines Studiums an der Hoch­schule Heilbronn, Campus Sontheim. Während der vorlesungs­freien Zeiten wendest Du diese Theorie direkt im Arbeits­alltag an. Im Gegen­zug erhältst Du von uns durch­gehend eine attraktive Vergütung, auch während des Studiums. In fünf Jahren erwirbst Du dank der Verzahnung dieser beiden Bildungs­abschnitte in verkürzter Zeit eine Doppel­qualifikation. Damit wirst Du sowohl aus theoretischer als auch aus praktischer Sicht bestens für das Arbeits­leben als Ingenieur qualifiziert und vorbereitet.

 

Bachelor of Engineering (HS) Maschinenbau bei STAHL CraneSystems

Als zukünftiger Bachelor of Engineering (HS) Maschinen­bau bearbeitest Du Ingenieur­aufgaben. Du wirst vorwiegend an der Entwicklung und Konstruktion von Maschinen und Anlagen beteiligt sein. Dabei wirst Du neben technischen Erkenntnissen auch Kunden­wünsche und betriebs­wirtschaftliche Anforderungen umsetzen. Aufgrund Deines breiten Wissens wirst Du auch im Kunden­service, in der Anwendungs­beratung und im technischen Vertrieb eingesetzt.

Die wichtigsten Infos zum kooperativen Studium:

  • Kooperatives Studium mit der Hoch­schule Heilbronn in Sontheim und STAHL CraneSystems. Dabei wird Dein wissen­schaftliches Studium mit regel­mäßigen Praxis­einsätzen im Unternehmen verbunden.
  • Kombination eines Studiums mit einer gewerblichen Ausbildung. Neben dem „Bachelor Degree“ erwirbst Du den Facharbeiterbrief.
  • Finanzielle Unterstützung bis zum Studienabschluss
  • Das 5 Jahre bestehende Kooperations­verhältnis unter­gliedert sich in 2 Jahre Ausbildung zum Industrie­mechaniker im dualen System und 3 Jahre Studium an der Hochschule Heilbronn in Sontheim.

Das solltest Du mitbringen:

  • Fachhochschul- oder Hoch­schul­reife mit einem Noten­­durch­schnitt von mindestens 2,5
  • Interesse am Umgang mit technischen Geräten und an der Datenverarbeitung
  • Dynamik, Engagement, Team­fähigkeit und Ehrgeiz

Das passt alles super zu Dir? Dann bewirb Dich jetzt gleich für Deine Ausbildungsstelle.

Wir freuen uns darauf, Dich persönlich kennen­zulernen! Mehr Informationen über das Modell und den genauen Ablauf findest Du hier: https://www.hs-heilbronn.de/kooperativ

Link