Suchen

Logimat 2015 Stapler-Sicherheitsassistenzsystem mit elektrischem Schubantrieb

Zusammen mit seinen Vertriebspartnern Schöler Fördertechnik und Hofmann Fördertechnik zeigt Linde Material Handling als Highlight seines diesjährigen Messeauftritts sein neues Sicherheitsassistenzsystem „Dynamic Mast Control“ (DMC) für Schubmaststapler.

Firmen zum Thema

Das neue Sicherheitsassistenzsystem „Dynamic Mast Control“ für Schubmaststapler ist eines der Highlights am Messestand.
Das neue Sicherheitsassistenzsystem „Dynamic Mast Control“ für Schubmaststapler ist eines der Highlights am Messestand.
(Bild: Linde-MH)

Dreh- und Angelpunkt ist der im Motorraum untergebrachte elektrische Schubantrieb. Mit präzisen Gegenbewegungen des Schubschlittens gleicht er nach Angaben des Staplerbauers sowohl Mastschwingungen als auch die Durchbiegung des Mastes schnell, präzise und energieeffizient aus. Damit braucht der Fahrer eines Schubmaststaplers mit DMC nicht mehr auf das Auspendeln der Last zu warten und kann Lastträger deutlich schneller und sicherer einlagern. Durch das lotrechte Anheben der Last sei zudem das Risiko deutlich geringer, dass es zu Beschädigungen von Waren oder Regalen kommt. Außerdem sind auf dem Messestand sowohl der Linde Logistic Train als auch der Linde Factory Train zu besichtigen.

Wo zu finden? Halle 8, Stand 8B21

(ID:43146874)