Suchen

IFOY-Award 2015

Staplerpreisverleihung in der BMW-Welt – multimodal, multimedial, genial

Seite: 3/3

Firmen zum Thema

Für den Preis für die beste Intralogistik-Gesamtlösung hatten sich nur zwei Bewerber gefunden. Das Rennen hat hier abermals die Still GmbH für die Intralogistik-Lösung des neuen Rohstofflagers der Kuraray Trosifol im nordrhein-westfälischen Troisdorf gemacht. Die Intralogistik dort kombiniert in einem ausgeklügelten Materialflusskonzept zum ersten Mal halbautomatische Shuttle-Fahrzeuge mit automatisierten FM-X-Schubmaststaplern in einem hochverdichteten Kanallager.

Gesamtkonzept in neun Wochen umgesetzt

Ausgangspunkt des prämierten Projekts war eine Erweiterung der Produktionskapazität für Polyvinylbutyral-(PVB-)Folien, die als Zwischenschicht in Windschutzscheiben und Sicherheitsglas verwendet werden. Infolge akuten Platzmangels sollten die verschiedenen, bis dato manuell geführten Lagerbereiche aufgelöst und in einem automatischen Rohstofflager zentralisiert werden. Das Gebäude besitzt mit 4500 m² nahezu die Grundfläche eines kleinen Fußballfeldes.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 6 Bildern

„Auf dem Markt für fahrerlose Transportsysteme und Gesamtlösungen haben wir vielen bekannten Anbietern unser Projekt vorgestellt. Am Ende blieben nur drei übrig, die sich die Umsetzung überhaupt zutrauten. Zu allerletzt konnte nur Still das geforderte Gesamtkonzept als Generalunternehmer in dem sehr engen Zeitrahmen von nur neun Wochen umsetzen“, so Manfred Kania, Head of Logistics der Kuraray Europe GmbH.

Halbautomatische Fahrzeuge kommunizieren mit Automatik-Staplern

Dazu gehörten ein hochverdichtetes Kanalregalsystem mit 3300 Stellplätzen, sieben Still-Palett-Shuttles, drei automatisierte FM-X-Schubmaststapler, zwei RX-60-Elektrostapler, eine circa 40 m lange Arbeitsbühne mit sieben Arbeitsstationen, alle Fördertechnikkomponenten, Pufferplätze und ein Stapelautomat für die Leerpaletten sowie ein Materialflussrechner und der übergeordnete Lagersteuerrechner. Das Besondere daran: Erstmalig kommunizieren halbautomatische Shuttle-Fahrzeuge mit vollständig automatisierten Schubmaststaplern, um Rohstoffe zur richtigen Zeit an die richtige Produktionsversorgungsstation zu bringen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43353363)