Maut Straßen- und Tunnelgebühren in einer Rechnung

Redakteur: Claudia Otto

DKV, Ratingen, bietet eine On-Board-Unit an, die grenzüberschreitend in drei Ländern genutzt werden kann. Die DKV-Box wird flächendeckend von den Mautsystemen Viá T in Spanien und TIS PL in Frankreich akzeptiert und ermöglicht die Abrechnung der Gebühren für den Liefkenshoektunnel zwischen Antwerpen und Rotterdam.

Firmen zum Thema

Mit der DKV-Box sparen Fernfahrer bei der Fahrt durch den Liefkenshoektunnel. Bild: DKV
Mit der DKV-Box sparen Fernfahrer bei der Fahrt durch den Liefkenshoektunnel. Bild: DKV
( Archiv: Vogel Business Media )

Darüber hinaus können mit der DKV-Box die Gebühren der französischen Brücken Pont de Normandie und Pont de Tancarville sowie ausgewählte bewachte Parkplätze in Frankreich und Spanien abgerechnet werden. Die Abrechnung aller angefallenen Gebühren erfolgt in einer übersichtlichen Rechnung.

Schnelle Durchfahrt an den Mautstationen

Nutzer der DKV-Box profitieren laut Anbieter von Sonderrabatten der Betreiber: In Frankreich sparen DKV Kunden durch die Preisnachlässe der Betreiber bis zu 13%, in Spanien sogar bis zu 50%. Die Durchfahrt des Liefkenshoektunnels kostet mit der DKV-Box nur noch 13,16 Euro anstatt der regulären 18 Euro. DKV Kunden sparen aber nicht nur Geld, sondern auch wertvolle Zeit, da sie mit der Box an Bord gesonderte Fahrspuren an den Mautstationen nutzen können und damit unnötige Wartezeiten vermeiden.

Sicherheit und Service an den Parkplätzen

Ein weiteres Plus der DKV-Box ist die praktische Zufahrt zu bewachten Parkplätzen. An zwölf bewachten Parkplätzen in Frankreich und bislang zwei in Spanien können DKV Kunden nicht nur auf Sicherheit bei den Pausen vertrauen, sondern zusätzlich auch exklusive Serviceleistungen nutzen, die bargeldlos über die DKV-Box und DKV-Card abgerechnet werden.

DKV bietet seinen Kunden eigenen Angaben zufolge einen umfassenden und transparenten Maut-Service mit vielen Extras: Kurze Lieferzeiten für die DKV-Box, detaillierte Abrechnungen mit Aufstellung der einzelnen Passagen und erzielten Rabatten, Ansprechpartner in der jeweiligen Landessprache sowie die Auswertung aller Transaktionen im Internet mit dem Online-Tool DKV-E-Reporting.

(ID:381628)