Suchen

Vision-Days 2012 Supply-Chain-Manager treffen sich

Der Anbieter von Software und Managementberatung für die Optimierung der Supply Chain Wassermann lädt zu den 22. Vision-Days ein. Branchenübergreifend werden am 8. März 2012 im Haus der Bayerischen Wirtschaft in München „Unsichere Zeiten – robuste Prozese – schlanke IT“ Themen des Fachkongresses sein.

Firmen zum Thema

Auch 2012 treffen sich Branchenübergreifend SCM-Experten schon traditionell bei den Vision-Days der Wassermann AG. (Bild: Wassermann)
Auch 2012 treffen sich Branchenübergreifend SCM-Experten schon traditionell bei den Vision-Days der Wassermann AG. (Bild: Wassermann)

Auch im laufenden Jahr werden die Supply-Chain-Excellence-Ansätze der Referenten ganz im Mittelpunkt des Supply-Chain-Management-Kongresses der Wassermann AG stehen. Theorien zur Verbesserung von Wertschöpfungsketten werden hier immer mit konkretem Praxisbezug vermittelt und von erfahrenen Supply-Chain-Managern aus den verschiedensten Branchen leidenschaftlich diskutiert.

Robuste Prozesse trotzen volatilen Märkten

Schwerpunktthema der Vorträge ist diesmal die Frage, wie Prozesse robust genug gestaltet werden können, um die Schwankungen volatiler Absatz- und Beschaffungsmärkte abzufedern, dabei aber in ihrer Steuerung keinen zusätzlichen IT- und Verwaltungs-Overhead erzeugen.

Die Referenten folgender Unternehmen stellen ihre jeweiligen SCM-Projekte vor:

  • Centrotherm Photovoltaics AG,
  • Facton GmbH,
  • Georg Fischer JRG AG,
  • MAG Manufacturing Solutions GmbH,
  • Palfinger AG,
  • Red Bull GmbH und
  • Stryker Leibinger GmbH & Co. KG.

(ID:32302730)