Suchen

Etikettendruck Tabletop-Drucker braucht wenig Platz

Der Etikettendrucker CL-E720 für Kennzeichnungsaufgaben in der Logistik, im Einzelhandel und an beengten Arbeitsplätzen will beispielsweise beim Druck von Regaletiketten, Textiletiketten und Hängeschildern überzeugen.

Firmen zum Thema

Dazu weist der Drucker umfangreiche Funktionalitäten auf. Als erster seiner Klasse ist er mit einem Sensor ausgestattet, der das kommende Ende des Farbbandes erfasst und über eine mehrsprachige LCD-Anzeige rechtzeitig vor dem Farbbandende warnt. Ein Medienwechsel stellt somit für den Anwender keine Überraschung mehr dar und spart damit Ausfälle und Zeit. Das Hi-Open-Gehäuse des Druckers ist nach oben hin zu öffnen, sodass der Drucker keinen zusätzlichen Platz benötigt, wenn Druckmedien ausgetauscht werden müssen. Da alle Standardfunktionen von der Vorderseite aus zugänglich sind, ist der Farbbandwechsel einfach und bequem, wie der Hersteller angibt.

Druckaufträge per Remote-Befehl ausgeführt

Der Drucker ist mit einem Ethernet-Anschluss 10/100 sowie USB-2.0-Schnittstelle zur Integration in professionelle Netzwerke erhältlich. Optional sind sowohl parallele IEEE1284- als auch serielle RS232- sowie drei weitere Wi-Fi-Schnittstellen erhältlich. Mit seiner Flexibilität und diversen Anschlussmöglichkeiten ist er flexibel einsetzbar für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen. Er ist außerdem darauf ausgelegt, über seinen Linkserver Remote per Webbrowser konfiguriert und gesteuert zu werden. Damit kann der Drucker nicht nur komplett aus der Ferne gewartet werden, sondern auch Druckaufträge per Remote-Befehl ausführen.

„Das neue Druckermodell CL-E720 erweitert die Produktreihe von Citizen um eine Tabletop-Klasse, die sich durch ihre Funktionalität, Bedienerfreundlichkeit und Kostenbewusstsein auszeichnet“, so Jörk Schüßler, European Marketing Manager von Citizen Systems Europe. „Darüber hinaus erfüllt der CL-E720 die typischen Standards von Citizen, mit sehr geringen Anforderungen an Wartung und extremer Langlebigkeit. Dadurch leistet der Drucker einen wesentlichen Beitrag zur Effizienzsteigerung in Unternehmen.“

(ID:43166308)