Suchen

Bodenreinigung „Take-it-Easy“-System sorgt für eine komfortable Behälterentleerung

Hako präsentiert in Stuttgart unter anderem die Weiterentwicklung B310 R/B310 R CL seiner bewährten Hakomatic-Reinigungsmaschinen. Die Neuen sind komfortable Großflächen-Scheuersaug- und Kombinationsmaschinen mit 310 l Tankvolumen für Einsätze beispielsweise in Logistik und Industrie.

Firmen zum Thema

Das bekannte „Take-it-Easy“-System sorgt jetzt auch bei der Hakomatic B310 R CL für eine komfortable, „saubere“ Behälterentleerung.
Das bekannte „Take-it-Easy“-System sorgt jetzt auch bei der Hakomatic B310 R CL für eine komfortable, „saubere“ Behälterentleerung.
(Bild: Hako)

Im Produktsegment Reinigungstechnik bietet Hako ein umfangreiches Programm von Maschinen für die Betriebs- und Gebäudereinigung. Die auf der Logimat ausgestellten Maschinen stehen in fünf Typen bereit: zwei Tellerbürsten-, eine Walzenbürsten- und zwei Kombinationsmaschinen mit Tellerbürsten und Kehrvorsatz (B310 R CL) für Flächenleistungen von bis zu 9250 m² pro Stunde. Das bereits von den Hako-Kehrsaugmaschinen bekannte und patentierte „Take-it-Easy“-System findet jetzt auch Einzug in den Kehrvorsatz der Hakomatic B310 R CL und sorgt zukünftig für eine leichtere und komfortablere Behälterentleerung.

Der Fahrer steht im Mittelpunkt

Konzipiert für den Einsatz auf großen Flächen und für lange Einsatzzeiten, bieten Hakomatic B310 R und B310 R CL umfassenden Komfort für den Fahrer: Der ergonomische Sitz ist gefedert und kann individuell auf das Fahrergewicht eingestellt werden. Die Sitzkonsole bietet ausreichend Ablagefläche für persönliche Utensilien der Bedienperson. Von der mittig angeordneten Sitzposition hat der Fahrer ausgezeichnete Sicht auf die Arbeitsfläche und das Bedienpult, auf dem alle Bedienelemente im unmittelbaren Zugriff liegen.

Über die grüne „Hakomatic-Taste“ lassen sich alle wichtigen Reinigungsfunktionen mit nur einem Knopfdruck starten. Für die Sicherheit des Bedieners sorgt zudem das optional erhältliche Fahrerschutzdach. Maschine und Seitenbesen sind dank Anfahrschutz (Option) vor Anfahrschäden und damit vor Ausfallzeiten geschützt.

Wo zu finden? Halle 8, Stand 411

(ID:42488077)