Suchen

Steigtechnik Teleskopleitern mit System leicht verstellen

Schnell und sicher in der Höhe arbeiten, sogar auf Treppen und Absätzen – das wird mit dem patentierten „ClickMatic“-System von Krause-Werk möglich. Die Gelenk-Teleskopleitern dieses Anbieters kommen komfortabel, stabil und flexibel daher.

Firma zum Thema

Das „ClickMatic“-System macht die Teleskop-Plattformleiter beidseitig leicht höhenverstellbar.
Das „ClickMatic“-System macht die Teleskop-Plattformleiter beidseitig leicht höhenverstellbar.
(Bild: Krause-Werk)

Wie bei allen Produkten von Krause-Werk ist die Anwendung der „ClickMatic“-Leitern ergonomisch und innovativ. Dank der flexiblen Höhenverstellung innerhalb weniger Sekunden eignen sich die Gelenk-Teleskopleitern sogar für den Einsatz auf Treppen und Absätzen, wie der Hersteller angibt. Zieht man die beiden Knöpfe an den Außenholmen heraus und dreht sie leicht im Uhrzeigersinn, ist die Leiter entriegelt und kann in der Höhe angepasst werden.

Unterschiedliche Höhen ausgleichen

Hat man die gewünschte Höhe erreicht, lassen sich die Knöpfe entweder manuell in die gewünschte Sprosse zurückführen oder rasten automatisch ein. Dadurch werden Höhenunterschiede, zum Beispiel von Treppenstufen, sehr einfach ausgeglichen, heißt es. Arbeiten in der Höhe, selbst in Treppenhäusern und schwer zugänglichen Bereichen, sind damit einfach, sicher und komfortabel möglich.

Die „TeleVario“ ist ein Weltmeister im Anpassen.
Die „TeleVario“ ist ein Weltmeister im Anpassen.
(Bild: Krause-Werk)

Die Leiter ist anschließend sicher und stabil verriegelt. Ein ungewolltes Verschieben der Leiternteile wird laut Krause-Werk verhindert und eine sichere Anwendung in jeder Situation gewährleistet. Mit der gleichen Vorgehensweise kann die Leiter wieder entriegelt und in Sekunden eingeschoben werden. Die Gelenk-Teleskopleiter wird damit an die verschiedensten Höhenunterschiede angepasst und bietet ein Höchstmaß an Sicherheit und Komfort. Hier geht es zum Produktvideo.

(ID:46050070)