Suchen

Logimat 2016 Terminals für kritische Umgebungen

Zur Logimat präsentiert Advantech-Dlog Fahrzeugterminals für einen beinahe grenzenlosen Einsatz in der Supply Chain. Highlight ist die Messeneuheit DLT-V72 mit USV (unterbrechungsfreie Stromversorgung) für volle Terminalleistung auch während des Batteriewechsels am Stapler.

Firmen zum Thema

Das neue Terminal DLT-V7210 glänzt mit kompakter Bauweise und exklusiver Ausstattung.
Das neue Terminal DLT-V7210 glänzt mit kompakter Bauweise und exklusiver Ausstattung.
(Bild: Dlog)

Advantech-Dlog entwickelt Industrie-PC und Fahrzeugterminals für Umgebungen, die der eingesetzten Hardware extreme Leistungen abverlangen. Auf der diesjährigen Logimat steht die brandneue DLT-V72-Terminalfamilie für Einsätze in Warehouse und an Gabelstaplern sowie die neuen Trek-733L- und Trek-773-Fahrzeugterminals im Fokus, mit denen Flotten aller Art, Taxen, Lkw und Kleintransporter sicher und wirtschaftlich gesteuert werden können. Je nach Umgebung fokussiert der DLT-V72 auf eines von drei Hauptmerkmalen: eine resistive Front für Standardapplikationen; eine PCT-Front für Anwendungen, bei denen starker Abrieb oder ein Verkratzen der Front zu erwarten ist; eine Front mit Defroster-Folie für Anwendungen, bei denen das Terminal unter feuchten Bedingungen häufig zwischen kalten (-30 °C) und warmen Bereichen wechselt. Dank Folie bleibt die Front eisfrei.

Robuste Terminals mit langer Lebensdauer

Allen Advantech-Dlog-Terminals gemeinsam ist ihre kompakte, platzsparende Bauweise. So kommt der DLT-V72 mit einer niedrig aufbauenden Antenne daher, die mechanisch wie übertragungstechnisch sehr robust ist. Dank höchst leistungsfähigen Intel-Atom-Prozessoren können alle Fahrzeugterminals von Advantech-Dlog in die in Unternehmen üblichen Windows-Embedded- und Professional-Betriebssysteme integriert und darüber hinaus auch unter Linux betrieben werden. Jedes Terminal dieses Anbieters ist mit einer Vielzahl an elektrischen Schnittstellen ausgestattet, sehr robust und auf lange Lebensdauer ausgelegt.

Dlog GmbH, Halle 7, Stand 7F19

(ID:43808915)