Suchen

Zeitkritische Transporte Time Matters erhöht auf 100 Stationen

Mit elf neuen Stationen in den Vereinigten Staaten macht Time Matters, Experte für zeitkritische Sendungen, die Hundert voll. Damit wird das US Domestic Sameday Air Netzwerk noch dichter, die Zeit für Anlieferung und Zustellung noch kürzer.

Firmen zum Thema

Time Matters (hier ein Motiv vom Frankfurter Flughafen) erhöht seine Netzwerkdichte in den USA auf 100 Airports.
Time Matters (hier ein Motiv vom Frankfurter Flughafen) erhöht seine Netzwerkdichte in den USA auf 100 Airports.
(Bild: Time Matters)

Kunden von Time Matters können sich im US-amerikanischen Markt auf noch mehr Flexibilität und Optionen freuen: Der auf zeitkritische Transporte spezialisierte Dienstleister, eine 100%ige Tochter von Lufthansa Cargo, hat elf neue Stationen an sein Netzwerk angeschlossen. Dazu zählen unter anderem Flughäfen in Syracuse (New York), Greensboro (North Carolina) und Laredo (Texas). Die Neuen im Bunde werden überwiegend von den führenden US-Carriern American Airlines und United Airlines angeflogen.

Nach unserer Einführung des US Domestic Sameday Air Netzwerks mit zunächst 89 Stationen erhöhen wir die Anzahl der Verbindungen und Stationen kontinuierlich.

Alexander Kohnen, CEO

Mit seinen nun insgesamt 100 Stationen für den Inlandstransport zeitkritischer Sendungen bietet Time Matters einen flächendeckenden Service für Verbindungen zu allen wichtigen Wirtschaftszentren in den USA. Die Kunden profitieren wie gewohnt von kurzen Handling- und Transitzeiten ab 45 min für Sendungen bis 90 kg sowie einer höheren Ladepriorität gegenüber herkömmlicher Expressfracht. Bei allen Angeboten habe die Kunden die Möglichkeit, ihre Sendungen individuell abholen und persönlich zustellen zu lassen.

50.000 wöchentliche Flüge

Auch die Anzahl der kooperierenden Airlines schraubt Time Mattes nach oben: Ab sofort ist Alaska Airlines neuer Partner. Durch die Anbindung dieser Fluggesellschaft erhöht sich die Anzahl der wöchentlichen Flüge auf 50.000. Kunden können Time-Matters-Sendungen online buchen. Gleichzeitig steht ihnen ein erfahrenes US-Team für Anfragen zur Verfügung, „das sich um sämtliche Schritte entlang der Transportkette kümmert“, wie es heißt.

(ID:46897295)