Suchen

Antriebsenergie Treibgas kommt aus Wechselflaschen oder der Betriebstankstelle

Die Westfalen-Gruppe zeigt Flagge auf der Cemat 2014. Die Münsteraner stellen in Hannover Treibgas der Marke Westfalengas als umweltschonende, wirtschaftliche Antriebsenergie für Stapler vor.

Firmen zum Thema

Betriebseigene Treibgas-Tankstellen ermöglichen das rasche Nachbetanken der Stapler.
Betriebseigene Treibgas-Tankstellen ermöglichen das rasche Nachbetanken der Stapler.
(Bild: Westfalen)

Wegen seiner guten Umwelteigenschaften ist Treibgas (auch LPG oder Flüssiggas genannt) als Antriebsenergie für Stapler steuerbegünstigt. Gasstapler sind leistungsstark und dürfen aufgrund ihrer geringen Emissionen auch in Hallen eingesetzt werden. Schöner Nebeneffekt: Durch die nahezu rückstandsfreie Verbrennung bleiben Produkte und Verpackungen von abgasbedingtem Schmutz verschont. Weitere Vorteile: Die besonders „weiche“ Verbrennung schont den Motor, ist geräuscharm und sorgt für verlängerte Wartungs- und Ölwechselintervalle. Die äußerst wirtschaftlichen Treibgas-Stapler eignen sich hervorragend für den Mehrschichtbetrieb, denn Betankung und Flaschenwechsel sind in Minutenschnelle erledigt.

Noch schnellerer Flaschenwechsel durch „Click-on“

Die Größe der Flotte spielt dabei keine Rolle: Bei wenigen Staplern sorgen Treibgas-Wechselflaschen rasch für neue Energie. Durch das neue Click-On-System kann der Flaschenwechsel künftig noch schneller und bediensicherer erfolgen. Je mehr Stapler betrieben werden, desto eher lohnt sich aber eine Betriebstankstelle. Denn dann reduzieren große Mengenabnahme und rationelle Logistik die Energie- und Verwaltungskosten nochmals erheblich und die produktive Einsatzzeit der Stapler wird gesteigert.

Die Westfalengas-Mitarbeiter können bereits am Messestand mit der Entwicklung eines maßgeschneiderten Versorgungskonzepts für eine individuelle Staplerflotte beginnen. Beim Umstieg auf die eigene Betriebstankstelle übernimmt Westfalengas auf Wunsch auch Genehmigungsverfahren, Bau und Wartung.

Wo zu finden? Halle 26, Stand E09

(ID:42633707)