Automatisierung/Robotik

Tünkers Maschinenbau feiert 50jähriges Jubiläum

Seite: 4/4

Firmen zum Thema

Tünkers heute: Das sind rund 700 Mitarbeiter verteilt auf neun Fertigungsstandorte, unter anderem in Ratingen bei Düsseldorf, Lorsch bei Bensheim, Tournes (Frankreich), Barcelona (Spanien), Sao Paulo (Brasilien), Detroit (USA), Shanghai (China), Pune (Indien), also überall dort wo die Automobilindustrie stark ist.

Tünkers steht Elektromobilität

Tünkers heute steht zudem für Elektromobilität, denn nach wie vor werden Behindertenrollstühle, Kleinelektromobile für das Einsammeln von Gepäckwagen an den Flughäfen und der Movi produziert, ein Kleinfahrzeug, das vielleicht Antworten auf die Fragen der Mobilität von Morgen in großen Werken, am Flughafen oder in den Städten gibt und sich vielleicht dann auch zu einem neuen Standbein der Tünkers-Gruppe entwickelt.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 13 Bildern

(ID:34345860)