DHL Über-Nacht-Service verbindet New York mit Europa

Bonn (bm) — Ab sofort verbindet DHL per Nachtsprung New York mit neun Wirtschaftszentren in Europa. Eilige Sendungen erreichen so einen Tag nach der Einlieferung in New York die Empfänger

Firmen zum Thema

Per Hubschrauber werden Dokumente von New York City zum John-F.-Kennedy-Flughafen gebracht und dann in die Maschinen nach Europa verladen.Bild: DHL
Per Hubschrauber werden Dokumente von New York City zum John-F.-Kennedy-Flughafen gebracht und dann in die Maschinen nach Europa verladen.Bild: DHL
( Archiv: Vogel Business Media )

Bonn (bm) — Ab sofort verbindet DHL per Nachtsprung New York mit neun Wirtschaftszentren in Europa. Eilige Sendungen erreichen so einen Tag nach der Einlieferung in New York die Empfänger in Amsterdam, Brüssel, Dublin, Frankfurt, Genf, London, Madrid, Paris und Zürich; in einige dieser Städte ist sogar eine Zustellung bis 12 Uhr realisierbar.

Möglich macht diesen Zeitgewinn ein DHL-Helikopter: Kuriere holen die Dokumente beim Kunden ab und bringen sie zum DHL-Helikopter-Startplatz in New York City. Von dort werden sie direkt zum John-F.-Kennedy-Flughafen geflogen und treten ihre Reise nach Europa an. Mit dem Helikoptereinsatz umgeht DHL den dichten New Yorker Stadtverkehr.

(ID:216791)