VDMA

Umsatzprognose bei Baumaschinen und Baustoffmaschinen von plus 8% bestätigt

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

In dieser Region entwickelt sich die Investitionsneigung bei Bau- und Gewinnungsbetrieben positiv, so dass Hug davon ausgeht, dass hier auch auf mittlere Sicht gute Geschäfte zu machen sind. Die Baustoffmaschinensparte legte darüber hinaus in Märkten wie dem Mittleren Osten und Lateinamerika zu.

Rückgang für 2009 erwartet

Nach Prognosen des VDMA-Fachverbandes werden die Auftragsbestände 2009 weitestgehend abgebaut sein. Das hat einen kräftigen Rückgang der Umsätze im Baumaschinengeschäft zur Folge. Hug erwartet für 2009 einen Rückgang der Umsätze mit Baumaschinen „made in Germany“ um knapp acht Prozent und einen Anstieg der Umsätze mit Baustoff-, Keramik- und Glasmaschinen um rund 10%. Das ergäbe einen Branchenumsatz von rund 15 Mrd. Euro.

Bildergalerie

(ID:265817)