Suchen

Intralogistik Unternehmensanleihe: Hörmann will 50 Mio. Euro

| Redakteur: Robert Weber

Die Hörmann Finance GmbH plant die Emission einer Unternehmensanleihe mit einem Volumen von bis zu 50 Mio. Euro. Zur Hörmann Gruppe gehört auch die Hörmann Logistik GmbH. Mit dem Geld wollen die Süddeutschen auch im Ausland wachsen.

Firma zum Thema

(Bild: Hörmann Logistik)

Die Hörmann Logistik GmbH gehört seit mehr als 20 Jahren zum Produktportfolio der Hörmann Gruppe, die vor allem als Zulieferer der Automobilindustrie ihr Geld verdient. Die Verantwortlichen sagen selber von ihrem Unternehmen, man sei ein Full-Service-Systemanbieter, der die komplette Wertschöpfungskette von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Logistik und zum Service abdecke.

Als Sole Lead Manager und Sole Bookrunner für die Transaktion der Anleihe wurde die Equinet Bank AG ausgewählt. Die Platzierung soll noch in diesem Jahr durchgeführt werden. Mit dem Geld will Hörmann wachsen, auch im Ausland und dabei seinen Kunden beispielweise nach Russland folgen. Darüber schließen die Bayern Akquisitionen, die zum Teil bereits in Planung sind, nicht aus.

Mehr zur Logistikkompetenz von Hörmann lesen Sie

hier zum Beispiel – MM Logistik berichtet über dasProjektin der Milchindustrie oder über den Einsatz der Hörmann-Technik bei Renk in Augsburg. Nicht fehlen darf das Soenen Hochregallager.

(ID:42392384)