Distribution

UPS liefert Europas edle Tropfen in alle Welt

| Redakteur: Bernd Maienschein

UPS bietet bei seinem neuen B-to-C-Lieferdienst in alle Welt zertifiziertes, sicheres Verpackungsmaterial, das speziell auf den Transport von Weinflaschen ausgelegt ist.
UPS bietet bei seinem neuen B-to-C-Lieferdienst in alle Welt zertifiziertes, sicheres Verpackungsmaterial, das speziell auf den Transport von Weinflaschen ausgelegt ist. (Bild: UPS)

Der US-amerikanische KEP-Dienstleister UPS kommt jetzt mit einem Angebot auf den Markt, mit dem Wein direkt an Kunden in Wachstumsländern außerhalb Europas geschickt werden kann. International aktive Winzer wird es freuen.

In vino veritas – im Wein liegt die Wahrheit lautet ein altes lateinisches Sprichwort. Ein florierender Weinexport verspricht dazu noch gute Gewinne, insbesondere dann, wenn es gelingt, grenzüberschreitend Märkte für den Rebensaft zu erschließen. Allen Weinkennern oder denjenigen, die sich dafür halten, aber auch Interessenten für internationale Spirituosen und Biere seien die Servicedienstleistungen UPS Express und UPS Standard empfohlen, mit denen sie sich ihre Lieblingsweine nun kistenweise oder im Karton an ihre Privatadresse schicken lassen können – und zwar weltweit.

Zu B-to-B kommt B-to-C hinzu

Für Nando Cesarone, Präsident von UPS Europa, ist es am wichtigsten, dass sichergestellt wird, dass die Kunden des Logistikdienstleisters ihre Weine versenden können, wann und wohin sie wollen. Dabei sei es gleich, ob es sich um Verbraucher, Kleinwinzer oder gestandene Weinfachhändler handelt. Wichtig sei seiner Aussage zufolge außerdem, dass sich die Kunden auch bei diesem Service auf die Servicequalität von UPS verlassen können.

Obwohl der Weinkonsum in Europa rückläufig sei, biete der UPS-Service Chancen auf weiteres Wachstum. Schließlich könnten Weinexporteure aus ausgewählten Ländern der Europäischen Union – allen voran Italien, Frankreich und Spanien, die derzeit rund 50 % des Weins weltweit produzierten – ihre Produkte mit dem neuen Weinexport-Service in viele Regionen der Erde verschicken; in Asien beispielsweise nach Japan, Südkorea und China oder auch nach Kanada oder Südafrika. Mit dem neuen Business-to-Consumer-Service erweitert UPS seinen bisherigen Business-to-Business-Versanddienst für palettierte wie auch nichtpalettierte Weine.

Weitere Informationen: https://www.ups.com/de/de/

Kommentare werden geladen....

Wertvolle Kommentare smarter Leser

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44815302 / Distributionslogistik)