Suchen

Logistikdienstleister Verstärkung für das Westfalia-Vertriebsteam

| Redakteur: Claudia Otto

Zum 1. September 2010 hat Lutz Bohlen (50) das Vertriebsgebiet Nord für automatische Lager- und Fördersysteme der Westfalia Logistics Solutions Europe GmbH & Co. KG im ostwestfälischen Borgholzhausen übernommen. Der Diplom-Ingenieur ist laut Unternehmensmitteilung für die Betreuung und Akquisition der Kunden im Norden und Nordosten Deutschlands zuständig.

Firmen zum Thema

Lutz Bohlen ist der neue Gebietsleiter Nord bei Westfalia. Bild: Westfalia
Lutz Bohlen ist der neue Gebietsleiter Nord bei Westfalia. Bild: Westfalia
( Archiv: Vogel Business Media )

Lutz Bohlen hat viel Erfahrung in der Intralogistikbranche. Direkt nach seinem Maschinenbaustudium war er von 1986 bis 1993 für die Firma Interroll in Wermelskirchen als Projekt- und Vertriebsingenieur tätig. Anschließend folgten Stationen bei der Firma Köttgen, Bergisch-Gladbach, sowie bei der Logistikberatungsgesellschaft Unit in Lünen. Von 1998 bis 2008 war er in verschiedenen Positionen bei der Siemens AG tätig. Zuletzt war er als Gebietsleiter Förder- und Lagertechnik Nord/West für die deutsche Niederlassung der Stöcklin Logistik-Gruppe in Netphen aktiv.

(ID:366738)