Suchen

Steag Energy Services GmbH Visueller RFID-Transponder vereinfacht mobile Instandhaltungsprozesse

Redakteur: Christine Fries

Der visuelle RFID-Transponder von Steag Energy Services vereinfacht die papierlose Instandhaltung.

Firmen zum Thema

Der visuelle RFID-Transponder von Steag Energy Services optimiert mobile Instandhaltungsprozesse.
Der visuelle RFID-Transponder von Steag Energy Services optimiert mobile Instandhaltungsprozesse.
(Bild: Steag Energy Services)

Er zeigt über ein integriertes Display die Informationen an einer Anlagenkomponente vor Ort für jeden sichtbar an. Bei mobilen Freischaltmaßnahmen können potenzielle Risiken minimiert werden, weil mit dem Transponder jederzeit der aktuelle Bearbeitungsstatus ohne Lesegerät zu sehen ist. Das batterielose System besteht aus einem handelsüblichen RFID-Chip, der um eine Ansteuerungslogik für die Anzeige sowie um ein Display ergänzt wurde. Die Anzeige basiert auf der E-Paper-Technik. Daher werden auf dem Chip gespeicherte Informationen bei einfallendem Licht auf dem Display sichtbar, wobei die Anzeige auch bei starkem Lichteinfall gut ablesbar bleibt.

Die Ansteuerung des V-RFID-Chips erfolgt über einen PDA mit RFID-Schreib- und Lesekopf. Die Energie während eines Schreib- und Lesevorgangs wird über das Funkfeld des PDA bezogen. Selbst im spannungslosen Zustand bleiben die gespeicherten Informationen im Speicher und auf dem Display erhalten.

(ID:42380633)