Wissenswertes seit 75 Jahren

Vogel Buchverlag feiert Jubiläum Seit 75 Jahren ist der Vogel Buchverlag ein verlässlicher Partner für die Aus- und Weiterbildung für technische Berufe sowie für die in der Praxis tätigen Techniker und Ingenieure. Diese große Tradition im Fachbuchgeschäft ist die Basis für immer neue und innovative Produkte. Dies wird auch in der aktuellen Produktpalette deutlich: Neben den bewährten Fachbüchern setzt der Vogel Buchverlag verstärkt auf elektronische Medien wie E-Books und Lernpro- gramme. Sie unterstützen das Gesamtkonzept der klaren und praxisbezogenen Wissensvermittlung. „Jede

Vogel Buchverlag feiert Jubiläum

Seit 75 Jahren ist der Vogel Buchverlag ein verlässlicher Partner für die Aus- und Weiterbildung für technische Berufe sowie für die in der Praxis tätigen Techniker und Ingenieure. Diese große Tradition im Fachbuchgeschäft ist die Basis für immer neue und innovative Produkte.

Dies wird auch in der aktuellen Produktpalette deutlich: Neben den bewährten Fachbüchern setzt der Vogel Buchverlag verstärkt auf elektronische Medien wie E-Books und Lernpro- gramme. Sie unterstützen das Gesamtkonzept der klaren und praxisbezogenen Wissensvermittlung. „Jede mediale Form hat ihre Qualtäten, die bei unterschiedlichen Gegebenheiten das entscheidende Plus darstellen können“, betont Dr. Rainer Brand, Leiter des Vogel Buchverlags. „So steht das Buch nicht alleine, sondern ist das greifbare Zentrum der Wissensvermittlung.“

Die Bedeutung des Programms zeigen 450 Lizenzausgaben in mehr als 30 Ländern. Das Spektrum der Themen reicht von der Elektronik und Automatisierung über Konstruktion, Maschinenbau und Verfahrenstechnik bis zu Automobiltechnik, Labor und Kunststoff. Vom angehenden Techniker bis zum Ingenieur richten sich die Angebote an alle, die sich beruflich weiterbilden wollen. Vogel-Fachbücher haben seit vielen Jahren einen guten Namen: das gilt für die Bücher zur Meisterausbildung ebenso wie für die Reihe Elektronik, die charakteristischen Titel der Kamprath-Reihe oder die Studienmodule zur Bachelor-Ausbildung.

2011 veröffentlichte der Vogel Buchverlag fast 50 Neuerscheinungen und Nachauflagen mit mehr als 100.000 Exemplaren. Steigende E-Book-Verkäufe und die zunehmende Nutzung der Internetangebote zum Buch über InfoClick machen deutlich: Das Fachbuch lebt und wird durch zusätzliche Angebote immer attraktiver.

5 Fragen an Dr. Rainer Brand, Leiter Vogel Buchverlag

Der Vogel-Buchverlag wird 75! Wie fühlt man sich so in diesem Alter?

Dr. Brand: Jung geblieben – durch immer neue und spannende Herausforderungen. Und zugleich altersweise – durch eine große Tradition im Fachbuchgeschäft.

Was bietet das Programm des Buchverlags? Wo sind die Schwerpunkte?
Dr. Brand: Technisches Fachwissen und Wissensvermittlung für Lernende und Praktiker. Von der Elektrotechnik bis zur Automobiltechnik, von der Ausbildung im Laborbereich bis zur Verfahrenstechnik, von der Reihe Elektronik bis zur Kamprath-Reihe.

Welche Trends erkennen Sie im Bereich Fachbuch?
Dr. Brand: Das Fachbuch hat Zukunft, denn greifbares und solides Fachwissen ist weiterhin gefragt. Anders als in der Vergangenheit wird es aber nur selten allein für sich stehen. Verknüpfungen mit anderen Medien und natürlich mit dem Internet werden immer größere Bedeutung erlangen. Letztlich sind Inhalt, Qualität und Verständlichkeit entscheidend und nicht die gedruckte Form, obwohl diese in vielen Fällen deutliche Vorzüge bietet.

Welche Rolle spielen in der Welt der Fachbücher elektronische Medien, E-Books und Co.?
Dr. Brand: Das Zusammenspiel von gedruckten Büchern, E-Books und elektronischen Medien bedeutet keine Kannibalisierung sondern ist mehr und mehr Notwendigkeit. Jede Form hat eigene Qualitäten, die zu unterschiedlichen Gegebenheiten das entscheidende Plus darstellen können.

Wie wichtig sind Online-Auftritt und eCommerce für den Buchverlag?
Dr. Brand: Ein Online-Auftritt ist auch für den Vogel Buchverlag unverzichtbar. Nur so können die umfassenden Informationen zu den einzelnen Titeln und Produkten vermittelt werden, die heute unverzichtbar sind: etwa das Blättern im Buch, Neuigkeiten und Weiter- entwicklungen sowie zusätzliches Wissen in Text und bewegtem Bild. Dass dort auch Bücher und CDs direkt bestellt werden können ist längst selbstverständlich, ebenso wie heute die Möglichkeiten, über die Einbindung in Social Media, direkt mit dem Leser in Kontakt zu treten.

Der Vogel Buchverlag ist ein Unternehmensbereich der Vogel Business Media. Das Programm des Vogel Buchverlags ist seit 75 Jahren der beruflichen Aus- und Weiterbildung verpflichtet: Wissensvermittlung klar und praxisbezogen in Print wie auch in elektronischen Medien. Vogel Fachbücher unterstützen die berufliche Weiterbildung systematisch und zielgerichtet. Die Bedeutung des Programms zeigen 450 Lizenzausgaben in 30 Ländern. Das Stammhaus Vogel Business Media ist einer der führenden deutschen Fachinfor- mationsanbieter mit über 100 Fachzeitschriften und über 100 Webportalen sowie zahlreichen internationalen Aktivitäten. Hauptsitz ist Würzburg. Das Unternehmen feierte 2011 seinen 120. Geburtstag.