Rodata Voice-Technologie für die Kommissionierung von Kleinteilen

Redakteur: Helmut Klemm

Als alleiniger Distributor bietet Rodata in Deutschland die Voice-Anwendung Voce des italienischen Herstellers Itworks an. Diese multilinguale, sprecherunabhängige Technologie zur Verarbeitung gesprochener Sprache besticht dem Anbieter zufolge durch die Einfachheit der Installation, die Unabhängigkeit vom Endgerät und auch durch einen moderaten Preis.

Anbieter zum Thema

Die Software kann auf bereits vorhandenen oder neuen Geräten installiert werden. Das Voice-Konzept ist für die direkte Integration in ein Warehouse-Managementsystem oder Supply-Chain-Managementsystem geeignet und stellt – so Rodata – gerade bei der Kommissionierung von Kleinteilen eine echte Alternative dar. Die Hände frei zu haben für den eigentlichen Pickvorgang, steigere die Arbeitseffizienz erheblich – außerdem würden Fehler vermieden.

Rodata auf der Cemat 2011: Halle 27, Stand D42

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:374831)