Logistiksoftware[Gesponsert]

WAMAS® macht Prozesse bei Coop transparent

(Bild: SSI SCHÄFER)

Höchste Kundenzufriedenheit durch permanente Warenverfügbarkeit. Die zu garantieren, hat SSI SCHÄFER mit der eigenentwickelten Logistiksoftware WAMAS® die logistischen Prozesse des größten Detailhandels- und Großhandelsunternehmen der Schweiz, Coop, optimiert.

„Aus Verfügbarkeitsüberlegungen entschieden wir uns ganz bewusst für eine dezentrale Lösung. Damit nicht alles zentral von einem Ort, sondern individuell am jeweiligen Lagerstandort gesteuert wird.“
August Harder, Leiter Informatik der Coop-Gruppe

Überzeugen auch Sie sich

Wichtiger Meilenstein

Das Jahr 2012 war für Coop und die bewährte Zusammenarbeit des Schweizer Traditionsunternehmens mit SSI SCHÄFER ein wichtiger Meilenstein: Die Lagerverwaltungssoftware wurde vereinheitlicht: Standorte, die bereits mit bestehender WAMAS® Logistiksoftware ausgestattet waren, erhielten ein großangelegtes Update. Und zahlreiche weitere Standorte wurden im Zuge der Softwaremodernisierung erstmals an WAMAS® angebunden.

Größe zeigt sich im Detail

Die Vielzahl an Standorten und Stakeholdern mit unterschiedlichen Logistikcharakteristika machte dabei die Softwaremodernisierung zu einer ganz besonderen Herausforderung. Ob manuelle, teil- oder vollautomatisierte Logistikprozesse: In der Produktion, in der Distribution und im E-Commerce wird Schritt für Schritt an vielen Standorten eine einheitliche WMS-Lösung eingesetzt.

Das Ergebnis ist eine WAMAS® Version mit maßgeschneiderten Coop-Elementen. Besonders erwähnenswert: Die Ablösung bestehender Systeme erfolgte an nahezu allen Standorten bei laufendem Betrieb, ebenso wie die Anbindung an externe Partner- und Subsysteme, die mit der Einrichtung unzähliger Schnittstellen einherging.

Auf die Pilotprojekte, die bis Ende 2016 an fünf Lagerstandorten umgesetzt wurden, folgten bis April 2017 fünf weitere Rollouts. Und das ist noch nicht alles: Bis Ende 2019 werden die IT-Experten von SSI SCHÄFER zunächst 20, im Anschluss daran noch einmal 50 weitere Modernisierungen durchführen.

Eine für alle – WAMAS®

Schon vor Abschluss des Modernisierungsprojektes verzeichnet die Coop-Unternehmensgruppe mit der einheitlichen WMS-Lösung von SSI SCHÄFER signifikante Verbesserungen in ihren Logistikprozessen. Dank der Vereinheitlichung der WMS-Lösung konnten zudem die logistischen Prozesse weiterentwickelt und optimiert werden. Der Erfolg des von SSI SCHÄFER erarbeiteten Konzepts spiegelt sich auch in steigender Transparenz, zuverlässiger Nachverfolgbarkeit der Transaktionen und nicht zuletzt deutlich geringeren Kosten durch Synergieeffekte wider.

Jetzt WAMAS® entdecken


Advertorial - Was ist das?

Dieses Advertorial wird Ihnen von Fritz Schäfer SSI Schäfer zur Verfügung gestellt. Über Advertorials bieten wir Unternehmen die Möglichkeit relevante Informationen für unsere Nutzer zu publizieren. Gemeinsam mit dem Unternehmen erarbeiten wir die Inhalte des Advertorials und legen dabei großen Wert auf die thematische Relevanz für unsere Zielgruppe. Die Inhalte des Advertorials spiegeln dabei aber nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.