Suchen

Logimat 2015 Ware-zur-Person für den E-Commerce

Swisslog stellt besonders flexible, skalierbare und mobile Systeme seines Portfolios vor. Dazu gehört beispielsweise die Produktneuheit Carrypick, eine Ware-zur Person-Kommissionierlösung.

Firmen zum Thema

Carrypick operiert mit fahrerlosen Transportsystemen sowie frei beweglichen und nahezu beliebig bestückbaren Regalen in Verbindung mit stationären Arbeitsplätzen.
Carrypick operiert mit fahrerlosen Transportsystemen sowie frei beweglichen und nahezu beliebig bestückbaren Regalen in Verbindung mit stationären Arbeitsplätzen.
(Bild: Swisslog)

Carrypick operiert mit fahrerlosen Transportsystemen sowie frei beweglichen und nahezu beliebig bestückbaren Regalen in Verbindung mit stationären Arbeitsplätzen. Das Kommissionersystem lässt sich in nahezu alle bestehenden Lagergebäude einfach installieren und bei Umzugsbedarf schnell demontieren und wiederaufbauen. Das Kompaktlagersystem Autostore dagegen will mit einem „ungeschlagenen Raumnutzungsgrad“ überzeugen: Das Kompaktlagersystem für Leichtgüter passt in nahezu jede bauliche Infrastruktur, sei es mit niedrigen oder hohen Decken, in Ecken, um Rundungen oder Säulen. Im Bereich Customer Service wird ein neues Fernwartungssystem gezeigt.

Wo zu finden? Halle 1, Stand 1B51

(ID:43108977)