wayMES vereinfacht die Produktionssteuerung aller Wertschöpfungsstufen

19.01.2015

wayMES ist die ideale Ergänzung um die in wayRTS geplanten Arbeitsvorräte an die einzelnen Arbeitsplätze zu kommunizieren und deren Rückmeldungen zu erfassen. Leistungserbringer in der Produktion haben dadurch stets einen Überblick über die aktuelle Termin- und Auslastungssituati

Effiziente und komfortable Steuerung der gesamten Wertschöpfungskette mit voller Integration zu wayRTS

wayMES ist die ideale Ergänzung um die in wayRTS geplanten Arbeitsvorräte an die einzelnen Arbeitsplätze zu kommunizieren und deren Rückmeldungen zu erfassen. Leistungserbringer in der Produktion haben dadurch stets einen Überblick über die aktuelle Termin- und Auslastungssituation ihrer Ressourcen. Soweit für den Gesamtprozess gewünscht, können in gleicher Weise Vorproduktionsbereiche (Konstruktion, Projektierung, Arbeitsvorbereitung usw.) in die Steuerung und Rückmeldung mit wayMES integriert werden.

Produktionssteuerung mit wayMES

wayMES ist das einfach und intuitiv bedienbare Instrument zur effizienten Kommunikation zwischen der Planungsabteilung und den internen sowie externen Leistungserbringern, zum Beispiel von verlängerten Werkbänken oder Lieferanten.

Durch die Integration mit der APS-Software wayRTS, ermöglicht es Ihnen wayMES alle Ressourcen entsprechend der aktuellen Planung zu steuern und zu synchronisieren. Sie erzielen damit einen integrierten, reibungslosen und durchgängigen Workflow. Basierend auf den mit wayRTS ermittelten terminlich und kapazitiv machbaren Arbeitspaketen erfolgt die Steuerung aller Wertschöpfungsstufen.

Erfahren Sie hier mehr über wayMES.