Suchen

Logistikanbieter Weitreichend zertifiziert

| Redakteur: Benedikt Hofmann

VS Logistics Warehousing hat drei Prüfverfahren zur Sicherheit und Umweltverträglichkeit von Logistikanbietern bestanden.

Firmen zum Thema

Der Firmensitz von VS Logistics Warehousing in Würzburg.
Der Firmensitz von VS Logistics Warehousing in Würzburg.
(Bild: VS Logistics Warehousing)

Das Unternehmen verfolgt nach eigenen Angaben seit vielen Jahren den Anspruch, diverse Sicherheits- und Qualitäts-Bewertungssysteme zu erfüllen und sich von neutralen Gutachtern zertifizieren zu lassen. Die kürzlich bestandenen Prüfverfahren hatte es schon in der Vergangenheit erfolgreich abgelegt. Die DEKRA zeichnete VS Logistics mit der ISO 9001:2008-Zertifizierung für die Lagerung, den Transport und die Distribution von Gefahrgut und ungefährlichen Gütern und alle damit verbundenen Dienstleistungen aus. Besonders stolz ist das Würzburger Unternehmen auf die Zertifizierung des Europäischen Chemischen Industrieverbandes (CEFIC). Das Sicherheits- und Qualitäts-Bewertungs-System SQAS dient der Prüfung der Qualität, Sicherheit und Umweltverträglichkeit bei Logistikanbietern. Es wurde erstmals 1994 im Gefahrgutbereich vorgestellt. Die Ergebnisse dieser Bewertung werden auf der Website von CEFIC veröffentlicht und sind dadurch besonders transparent.

Für eine stärkere Eigenverantwortung der Unternehmen

Das Occupational Health- and Risk-Management-System (OHRIS) ist ein Managementsystem für Anlagenschutz und Arbeitssicherheit. Es soll die Eigenverantwortung der Unternehmen stärken und findet VS Logistics Warehousing zufolge immer mehr Zuspruch. Inzwischen sind mehr als 350 Unternehmen mit über 170.000 Mitarbeitern Teil des OHRIS-Systems.

(ID:43008038)