Ergonomie Welcher Transportwagen passt zu mir?

Elektrisch höhenverstellbare Tische und Sitzmöbel für zuhause erleben in der Pandemie durch die Homeoffice-Aufrüstung einen regelrechten Boom. Doch wie ist es eigentlich um die Ergonomie für die Beschäftigten in der Industrie bestellt?

Firmen zum Thema

Nicht ganz uneigennützig gibt Treston mit einem Info-Paket nützliche Tipps, welche Kriterien bei der Auswahl von Transportwagen in Industrie und Handel beachtet werden sollten.
Nicht ganz uneigennützig gibt Treston mit einem Info-Paket nützliche Tipps, welche Kriterien bei der Auswahl von Transportwagen in Industrie und Handel beachtet werden sollten.
(Bild: Treston)

Weil das manuelle Hantieren mit Lasten die häufigste Ursache für Erschöpfung und insbesondere Verletzungen der unteren Rückenpartie darstellt, wird es als beruflicher Risikofaktor angesehen. Ein Informationspaket des Industriemöbelanbieters Treston liefert Arbeitgebern praktische Informationen, wenn es um das Arbeiten ihrer Mitarbeitenden mit mobilen Wagen geht. Das Unternehmen will so das Bewusstsein für die Bedeutung guter, ergonomisch richtig konstruierter mobiler Arbeitsplätze schaffen.

Treston liefert Info-Paket

Das Info-Paket, das hier zum Download bereit steht, will aufzeigen, warum sich die Investition in ergonomische Arbeitsplätze und Vorrichtungen lohnen kann. Im Erklärvideo „Wie Sie den passenden ergonomischen Wagen für Tätigkeiten in der Industrie auswählen“ wird deutlich, auf welche Faktoren man bei der Wahl des Wagentyps achten sollte. Frei Haus bekommt man Tipps, die es beim Gestalten eines ergonomischen Arbeitsbereichs zu beachten gilt, der gleichzeitig produktiv sein soll. Inkludiert ist auch eine 9-Punkte-Checkliste, anhand derer erläutert wird, was konkret bei der Wagenauswahl beachtet werden sollte.

Aber nicht nur Informationen zum Wagen an sich sind aus dem Paket zu ziehen: Es werden beispielsweise auch Tipps zum Schieben und Ziehen von Lasten aus ergonomischer Sicht gegeben. Welche Auswirkungen haben beispielsweise Größe, Position und Art der Griffe auf die Ergonomie? Und es wird verdeutlicht, welchen Einfluss die am Wagen befindlichen Rollen auf die Minimierung der Kraft haben, die man zum Anfahren, Bewegen und Anhalten des Wagens aufwenden muss.

(ID:47305196)