Suchen

Logistik-Events Witron-Expertentag thematisiert die wirtschaftliche Ganzbehälterlogistik

Am Donnerstag, den 11. Juni 2015, lädt der Generalunternehmer Witron zum Expertentag nach Parkstein ein. Gezeigt wird eine Neuentwicklung zur flexiblen Ganzbehälterlogistik.

Firma zum Thema

Die Witron-Neuentwicklung BOS (Box Order System) dient der wirtschaftlichen Ganzbehälterlogistik.
Die Witron-Neuentwicklung BOS (Box Order System) dient der wirtschaftlichen Ganzbehälterlogistik.
(Bild: Witron)

Das Box Order System (BOS) von Witron ist eine innovative Systemlösung, mit dem der Generalunternehmer aus Parkstein das Segment der Frische- und Getränkelogistik nachhaltig verbessern will. Zur Vorstellung des neuen Ganzbehältersystems im Livebetrieb lädt das Oberpfälzer Unternehmen zu einem Expertentag am Donnerstag, den 11. Juni 2015 in seine Ideenschmiede nach Parkstein ein. Zielgruppe sind Logistiker aus den Bereichen Obst, Gemüse und Getränke sowie allen weiteren Branchen, die ihre Kunden mit Ganzbehältern beliefern.

„Die Erwartungen an eine funktionierende Logistik im Obst- und Gemüse- sowie Getränkeumfeld, aber auch beispielsweise bei Backwaren, sind sowohl aus Endkunden- als auch aus Betreibersicht sehr vielfältig: Für den Verbraucher ist wichtig, dass alle Produkte stets in einwandfreier Qualität in den Regalen zu finden sind. Das erfordert von den Verteilzentren eine äußerst produktschonende Logistik. Händler wünschen sich Logistiksysteme, die eine Vielfalt an unterschiedlichen Behälter-, Karton- und Kistengrößen bei kürzeren Auftragsdurchlaufzeiten flexibel verwalten, diese filialgerecht stapeln können und gleichzeitig ein hohes Maß an Ergonomie sicherstellen und somit schwere körperliche Arbeiten weitestgehend vermeiden“, erklärt Witron-Geschäftsführer Helmut Prieschenk die Aufgabenstellung, die mit der Entwicklung des neuen BOS erfolgreich gelöst wurde.

Effizienter, ergonomischer, mit mehr Durchsatz

Für alle jene Anforderungen einer flexiblen und wirtschaftlichen Logistik habe Witron als erfahrener und weltweit erfolgreicher Logistik-Generalunternehmer eigenen Angaben zufolge das ideale System entwickelt: Das Box Order System sei ein weiteres innovatives Modul aus der erfolgreichen Witron-Produktpalette. „Das patentierte System erfüllt nicht nur die hohen Erwartungen in Bezug auf das Produkthandling, sondern setzt gleichzeitig neue Maßstäbe in Sachen Effizienz, Durchsatzleistung und Ergonomie im Bereich Ganzbehälterhandling“, so Prieschenk.

Im Zuge der eintägigen, internationalen Veranstaltung wird Witron den Werdegang des Box Order Systems von der Idee bis zur Realisierung aufzeigen und in einer Livepräsentation vorführen. Darüber hinaus werden das Dienstleistungsportfolio des Witron-Service und in einem Gastbeitrag ein professionelles Poolbehältermanagement thematisiert werden. Witron-Gründer Walter Winkler wird in einer Diskussionsrunde den Gästen Rede und Antwort stehen.

(ID:43388212)