Dynamic Picking System - DPS

25.06.2012

DPS Dynamic Picking System
Hochdynamische Kleinteile-Kommissionierung
 
Das automatisierte Behälterkommissioniersystem DPS arbeitet nach dem Prinzip Ware-zum-Mann. Die Artikel befinden sich, abhängig von der Auftragsstruktur, permanent beziehungsweise bedarfsgerecht in der Pickfront, wodurch diese stets optimiert ist. Das Replenishment der Kommissionierzonen erfolgt ausschließlich systemgesteuert durch Regalbediengeräte Die Klassifikation der Artikelstruktur wird durch DPS kontinuierlich überprüft und angepasst. Die Kommissionierung wird durch ein Pick-by-Light-System unterstützt. Durch die statische und dynamische Bereitstellung der Lagerartikel verkürzen sich die Laufwege der Mitarbeiter um bis zu 75. DPS unterstützt verschiedenste Kommissioniervarianten: von Behälter in Behälter, von Palette in Behälter, von Behälter in Versandkarton, etc…