Flurförderzeuge

Yale präsentiert Elektro-Gabelhubwagen

| Redakteur: Benedikt Hofmann

Mit den neuen Technologien Smart Lift und Smart Slow Down sollen die Modelle der neuen MP-Serie die Produktivität deutlich erhöhen.
Mit den neuen Technologien Smart Lift und Smart Slow Down sollen die Modelle der neuen MP-Serie die Produktivität deutlich erhöhen. (Bild: Yale)

Yale hat jetzt die neuen Modelle seiner MP-Serie von Elektro-Gabelhubwagen vorgestellt, die die Produktivität durch neue Funktionen wie Smart Lift und Smart Slow Down deutlich steigern sollen.

Die neuen Modelle wurden dem Unternehmen zufolge bereits über mehr als 200.000 Arbeitszyklen getestet und haben dabei ohne Probleme über 450 Mio. kg transportiert. Sie werden im Werk in Italien hergestellt und sollen für Yale neue Anwendermärkte erschließen. Hierfür gehören spezielle Ausführungen des MP zum Programm, die besonders für Unternehmen geeignet sind, bei denen die tägliche Nutzungsdauer in der Regel unter zwei Stunden beträgt. Alle Modelle der Serie sollen für Arbeiten auf engstem Raum geeignet sein und benötigen nach Unternehmensangaben die branchenweit kleinste Arbeitsgangbreite.

Dem Anwender auf die Finger geschaut

Die Smart Lift-Funktion ist den Experten von Yale zufolge Ergebnis dessen, was sie bei Anwendern in der Praxis beobachten konnten. Hier erledigen die besten Hubwagenführer die Rückwärtsbewegung und das Anheben einer Palette in einer flüssigen Bewegung. Das imitiert Smart Lift, wodurch jeder Bediener mit dem Transport der Palette beginnen kann, bevor diese voll angehoben wurde. So sollen unter anderem geringere Durchlaufzeiten erreicht werden. Smart Slow Down führt zu einem sichereren Transport der Ware, indem es die Geschwindigkeit bei einem Lenkwinkel ab 30° automatisch senkt.

Gesteigerte Leistung - geringerer Verbrauch

Diese neuen Technologien sind außerdem mitverantwortlich für die 11 % gesteigerte Leistung der MP16 bis 22. So können pro Schicht bis zu 43 Paletten mehr abgearbeitet werden. Trotz dieser Werte und des um 30 kg höheren Gewichts verbrauchen die Gabelhubwagen 7 % weniger Energie als die Vorgängermodelle, so Yale. Die Batterien können jetzt optional auch seitlich entnommen werden und sollen so einen größeren Komfort bieten.

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Digitale Lieferketten

Mehr Erfolg mit Smart Logistics

Die Digitalisierung wird auch die Logistik spürbar verändern. Bereits heute existieren jedoch smarte Lösungen, mit denen Supply Chain Manager die Lieferkette einfach und kostengünstig digitalisieren können. lesen

Whitepaper – Checkliste: Zukunftssichere Lagerlogistik

Mit dem passenden Warehouse-Management-System zum Erfolg

Im Whitepaper mit Checkliste erfahren Sie, welche Fragen Sie sich bei der Auswahl des Warehouse-Management-Systems stellen sollten, um Ihre individuellen Lagerprozesse bestmöglich zu unterstützen. lesen

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43266797 / Fördertechnik)