Suchen

Verpackungskarton „Zanpack silk digital“ soll Blicke anziehen

Zanders führt die neue Digitaldruckqualität „Zanpack silk digital“ für hochwertige Verpackungen und grafische Anwendungen ein. Der neue Karton ist ISEGA-zertifiziert, geruchs- und geschmacksneutral sowie UV-lichtbeständig.

Firmen zum Thema

„When a good print result is not good enough“ ist der Slogan der Marke Zanpack. Dementsprechend verspricht Hersteller Zanders für die Reihe hochwertiger Kartonqualitäten, zu der „Zanpack silk“, „Zanpack silk²“ und „Zanpack touch“ zählen, neben erstklassigen Druckergebnissen auch eine außergewöhnliche Haptik. Das soll auch für die neue, speziell für den Digitaldruck entwickelte Sorte „Zanpack silk digital“ gelten.

Der neue Karton ist doppelt einseitig gestrichen und für Verpackungen konzipiert, die im Regal den Blick auf sich ziehen sollen. „Unsere neue Digitaldruckqualität beeindruckt mit ihrer fühlbar glatten, seidenmatten Oberfläche. Sie zeigt exzellente Tonerhaftung in nur kurzer Zeit und erzielt so in Verbindung mit ihrer hochreinen Weiße ein ausgezeichnetes Druckbild. Zudem verfügt ,Zanpack silk digital‘ über hervorragende Lackier-, Präge- und Stanz- sowie Kaschiereigenschaften“, erklärt John Tucker, Sales Director bei Zanders.

Hochwertige Hülle für hochwertige Produkte

„Zanpack silk digital“ eignet sich laut Hersteller insbesondere für die hochwertige Verpackung edler Konfiserie, qualitätsvoller Lebensmittel und Getränke, Kosmetik- und Pharmaprodukte sowie Non-food-Artikel und Tabakwaren, aber auch für grafische Anwendungen. Die neue Qualität ist in den Grammaturen 220, 240 und 275 g/m² erhältlich. Alle Digitalqualitäten werden – wie das gesamte Sortiment von Zanders – in Deutschland unter höchsten Produktionsstandards und aus FSC-zertifiziertem, nachhaltig gewonnenem Zellstoff hergestellt, so das Unternehmen.

(ID:44356369)

Über den Autor