Lagebericht

Auftragsrückgang für den deutschen Maschinen- und Anlagenbau

Seite: 2/2

Anbieter zum Thema

Die Lage ist nicht rosig, doch es gibt Hoffnung ...

Die Auftragsbücher sind, wie bereits erwähnt, aber sehr gut gefüllt. Und noch immer sorgten diverse nationale und supranationale Förderprogramme für Konjunkturschübe, von denen die Branche der Maschinen- und Anlagenbauer profitiere. Nicht zuletzt ist der Maschinen- und Anlagenbau in Deutschland technisch hervorragend aufgestellt, um die vielfältigen Herausforderungen zur Transformation der Wirtschaft selbst zu stemmen und seine Kunden weltweit hierbei zu unterstützen. „Die vielfältigen, ernst zu nehmenden Belastungen und Risiken sollten deshalb den Blick auf die Chancen, die wir haben, nicht vernebeln“, empfiehlt der VDMA-Chefvolkswirt abschließend.

(ID:48557464)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung