Immer auf dem Laufenden bleiben

Der MM-LOGISTIK-Tages-Newsletter mit den aktuellen Nachrichten des Tages.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Whitepaper & Webinare

Kameras im Logistikzentrum

Europäische DS-GVO und die Videoüberwachung

Weil sich die Beschäftigten einer Videoüberwachung im Arbeitsumfeld kaum entziehen können, sind an deren Zulässigkeit besonders hohe Anforderungen zu stellen. Hier erfahren Sie, was zu beachten ist. lesen

Disposition wiederverwendbarer Packmittel

Packmittel durchgängig und effizent in SAP disponieren

Der SAP-ERP-Standard eignet sich nur bedingt dazu, wiederverwendbare Packmittel für die Automobilindustrie zu disponieren. Besser ist eine durchgängig SAP-basierter Ansatz – der die Abläufe effizienter und transparenter darstellt. lesen

Technologietrends 2018

Die Top Technologietrends für 2018 in der Industrie - Teil 2

In den schnelllebigen Zeiten der Digitalisierung ist es häufig schwer, am Puls der Zeit zu bleiben. Lesen Sie jetzt, welche weiteren 7 Trends dieses Jahr im Fokus der Industrie stehen. lesen

Immer auf dem Laufenden bleiben

Der MM-LOGISTIK-Tages-Newsletter mit den aktuellen Nachrichten des Tages.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Fachbeiträge

Komplexität und Unsicherheit in Supply Chains mit probabilistischer Vorhersage meistern

Lieferkettenmanagement

Komplexität und Unsicherheit in Supply Chains mit probabilistischer Vorhersage meistern

Supply Chains werden zunehmend komplexer, da die Menge an auswertbaren Daten stetig steigt. Alte mathematische Vorhersagemodelle wie der „One-Number Forecast“ stoßen hier an ihre Grenzen und führen zu hohen Sicherheitsbeständen und Obsoleszenzen. Eine Lösung: neue probabilistische Vorhersagemethoden. lesen

Mit Visualisierung bei der Automobilproduktion den Überblick bewahren

Software

Mit Visualisierung bei der Automobilproduktion den Überblick bewahren

Heutige Autokäufer verlangen von den Herstellern eine große Modellvielfalt und individuelle Ausstattungen. Für die Organisation der Produktion und die dafür benötigten Softwarelösungen hat dies Folgen. Leistungsstarke Visualisierung hilft dabei, in Produktion und Logistik den Überblick zu bewahren. lesen

Die Top-Eckpfeiler für Supply Chain Management im digitalen Zeitalter

Digitale Transformation

Die Top-Eckpfeiler für Supply Chain Management im digitalen Zeitalter

Was sind die Treiber und Erfolgsfaktoren eines erfolgreichen Supply Chain Managements in Zeiten der Digitalisierung? Die Camelot Management Consultants sind dieser Frage in einer aktuellen Studie auf den Grund gegangen und konnten sechs wesentliche Stellhebel ausmachen. lesen

3 Vorteile, von denen Sie beim Einsatz von IoT-Lösungen profitieren

Internet of Things

3 Vorteile, von denen Sie beim Einsatz von IoT-Lösungen profitieren

Der Einsatz des Internet of Things (IoT) ist entscheidend für die erfolgreiche digitale Transformation von Unternehmen. Die größten Chancen bietet die Technologie aber für die Logistikbranche. lesen

Just-in-time-Beschaffung & -Produktion: Verfahren, Vorteile, Beispiele

Grundlagen

Just-in-time-Beschaffung & -Produktion: Verfahren, Vorteile, Beispiele

Mit einer Just-in-time-Beschaffung können Betriebe ihre Produktionskosten senken. Hier lesen Sie, welche Voraussetzungen die Logistik dafür erfüllen muss! lesen

Digitaler Marktplatz Sharehouse: Das Airbnb für Logistikimmobilien

Lagerflächen

Digitaler Marktplatz Sharehouse: Das Airbnb für Logistikimmobilien

Das Berliner Start-up Sharehouse betreibt einen Online-Marktplatz, über den Unternehmen freie Lagerfläche anbieten und mieten können. Aktuell sind bereits über 800.000 Palettenstellplätze angebunden. lesen

Alle Artikel

„WiWo“ kürt TII Group zum Weltmarktführer

Spezialtransporte

„WiWo“ kürt TII Group zum Weltmarktführer

Die Transporter Industry International Group (TII Group) ist ein weltweit tätiger Hersteller von Schwerlast- und Spezialfahrzeugen. Jetzt hat die Wirtschaftswoche („WiWo“) die TII Group zum Weltmarktführer gekürt. lesen

Dem Fahrermangel elegant die Stirn bieten

Logistik-Start-ups

Dem Fahrermangel elegant die Stirn bieten

Laut einer Einschätzung der Initiative „FairTruck“ werden im Jahr 2020 voraussichtlich 150.000 Lkw-Fahrer in Deutschland fehlen – aktuell sind es schon 45.000. Eine smarte Lösung, dem Fahrermangel zu begegnen, bietet das Finanztechnologie-Start-up JITpay. lesen

Wie die vernetzte Logistik neue Geschäftsmodelle kreiert

Logistik 4.0

Wie die vernetzte Logistik neue Geschäftsmodelle kreiert

Die Reihe „Vernetzte Logistik“ dreht sich um die Möglichkeiten, die im Rahmen zunehmender Vernetzung in der Logistik entstehen. Der dritte und letzte Abschnitt widmet sich der Zukunft der vernetzten Logistik und zeigt neue Geschäftsmodelle auf, die daraus entstehen können. lesen

VDW zeichnet Mosca-Präsentation aus

Logistik-Awards

VDW zeichnet Mosca-Präsentation aus

Für seinen Spotlight-Vortrag zur Querumreifungsmaschine Universal Corrugated Bundler, die speziell für die Wellpappenindustrie entwickelt wurde, erhielt Mosca-Geschäftsführer Alfred Kugler die Trophäe für den zweiten Platz bei der Technischen Mitgliederversammlung des Verbandes der Wellpappen-Industrie (VDW). lesen

Schukat-Logistikzentrum geht in Betrieb

Distributionszentren

Schukat-Logistikzentrum geht in Betrieb

Mit der Inbetriebnahme des neuen Logistikzentrums von Schukat Electronic beginnt für den Distributor ein neuer Abschnitt in der Firmengeschichte. Herzstück ist das Shuttle-System von Knapp. Schukat ist der erste deutsche Kunde, der das neue OSR Shuttle Evo einsetzt, als Berater war die Dortmunder Integral Logistics involviert. lesen

60. Geburtstag von Prof. Michael ten Hompel

Personalie

60. Geburtstag von Prof. Michael ten Hompel

Am 19. November hat Prof. Michael ten Hompel seinen 60. Geburtstag gefeiert. Ten Hompel ist geschäftsführender Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik (IML) und Inhaber des Lehrstuhls für Förder- und Lagerwesen an der TU Dortmund. lesen

Telematik-System erleichtert Tourenoptimierung und digitale Containerverwaltung

Entsorgungslogistik

Telematik-System erleichtert Tourenoptimierung und digitale Containerverwaltung

Von der Tourenoptimierung bis zur digitalen Containerverwaltung: Um einheitliche, automatisierte und transparente Unternehmensprozesse zu schaffen, setzt das Entsorgungsunternehmen Tönsmeier auf einen smarten Telematik-Manager von Couplink. lesen

Schmalz investiert in Produktion und Logistik

Wertstromfabrik

Schmalz investiert in Produktion und Logistik

Ein klares Standortbekenntnis gibt die J. Schmalz GmbH mit dem Ausbau ihrer Produktion und der Logistik in Glatten. Für seine neue Wertstromfabrik feierte das Unternehmen nun Richtfest. Wie Schmalz mitteilt, schafft das neue Produktions- und Logistikgebäude Raum für 200 Arbeitsplätze. lesen

Wie führt man eine Inventur durch: Beispiele, Arten, Vorschriften

Grundlagen

Wie führt man eine Inventur durch: Beispiele, Arten, Vorschriften

Ziel der Inventur ist es, das Inventar eines Betriebs zu erfassen und aufzulisten. Prinzipiell gibt es zwei Arten: die körperliche und die buchmäßige Inventur. lesen

Vernetzte Logistik – Lösungsansätze und Schutzmaßnahmen

Digitale Transformation

Vernetzte Logistik – Lösungsansätze und Schutzmaßnahmen

Die Reihe „Vernetzte Logistik“ dreht sich um die Möglichkeiten, die im Rahmen zunehmender Vernetzung in der Logistik entstehen. Der zweite Teil geht nun auf die Lösungsansätze ein, die derzeit in der Diskussion sind, beziehungsweise schon getestet werden. Zudem zeigt der Artikel auf, welche Schutzmaßnahmen von der Industrie in Bezug auf Cyberkriminelle, die die Vernetzung für ihre illegalen Tätigkeiten nutzen wollen, ergriffen werden müssen. lesen