Etikettendruck

Bizerba-Drucker integriert RFID-Modul

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Werkzeugloser Wechsel der Druckeinheit

Der GLP-160 lässt sich über das Bedienterminal GT-12C mit Touchscreenoberfläche steuern – somit werden Systemeingaben, Stammdatenpflege und die Steuerung der Druckprozesse auch ohne PC möglich. Der Drucker ist zudem netzwerkfähig und auch über das Internet ansteuerbar.

Im Bizerba-E-Service werden Störungen an den Druckern direkt dem Produktionsverantwortlichen per E-Mail gemeldet. Bizerba bietet in diesem Zusammenhang auch eine Remote-Überwachung sowie ein Werkzeug zum Ferntraining der Bediener an. Es sind keine Werkzeuge notwendig, um Druckeinheit und Papierlichtschranke einzustellen oder zu warten. Die Folge: reduzierte Kosten sowie erhöhte Druckqualität.

(ID:37548100)