Nachhaltigkeit

Verschenkt die Logistik Potenziale bei nachhaltigen Dienstleistungen?

Seite: 2/2

Anbieter zum Thema

Verlierer sind Bahn und Schiffahrt

Verlierer im Zeitvergleich zu 2009 sind hingegen Bahn und Schifffahrt. Die Verlagerung von Straßentransporten auf Schiene und Wasserwege ist nur noch für 29 % der befragten Unternehmen ein Thema. Im Jahr 2009 sahen noch 52 % der Befragten hier eine Option, ihre Transporte umweltfreundlicher zu gestalten. Zudem gibt aktuell jedes zweite Unternehmen an, dass eine weitere Verlagerung von Transporten auf umweltfreundlichere Verkehrsmittel nicht (mehr) geplant ist.

Kunden fragen nach – der Druck wächst

Heute haben 59 % der befragten Transport- und Logistikunternehmen Erfahrungen mit Kundennachfragen zu nachhaltigen Aspekten bei der Angebotsabgabe. Vor vier Jahren gaben dies nur 37 % der Betriebe zu Protokoll. Wenn Kunden Angaben einfordern, zielen diese hauptsächlich auf den Klima- beziehungsweise Umweltschutz (93 %) ab, Engagement für Mitarbeiterbelange (33 %) oder die Gesellschaft allgemein (27 %) spielen noch eine untergeordnete Rolle.

„Wir rechnen allerdings damit, dass Kundenfragen zum Umgang mit Mitarbeitern, Lieferanten und anderen Stakeholdern zunehmen werden. Denn in der Öffentlichkeit können beispielsweise Berichte über kritikwürdige Arbeitsbedingungen in der Lieferkette durchaus zu Imageschäden für das Endprodukt führen“, sagt Michael Werner, Partner und Leiter des Bereichs Sustainability Services bei PwC.

Nachhaltigkeit ist mehr als Klimaschutz

Grundsätzlich ist den Transport- und Logistikunternehmen bewusst, dass Nachhaltigkeit viele Facetten hat und über den Umweltschutz hinausgeht. In der Umfrage nannten die meisten Befragten die Datensicherheit (89 %) als wichtiges Nachhaltigkeitsthema, gefolgt vom Klimaschutz (86 %) und der Berücksichtigung besonderer Mitarbeiterbelange wie beispielsweise der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (85 %).

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42293620)