Suchen

Handling Anpassungsfähiges Robotersystem automatisiert die Beschickung

| Redakteur: Victoria Sonnenberg

Für die Beschickung von Maschinen mit Pappstapeln und die Wiederpalettierung von kombiniert-bedruckten Paletten bietet ein neues Robotersystem von CSi Packaging eine automatisierte Lösung.

Firmen zum Thema

Die Lösung für die Maschinenbeschickung mit Pappschachteln und Wiederpalettierung von Paletten: der I-Loader.
Die Lösung für die Maschinenbeschickung mit Pappschachteln und Wiederpalettierung von Paletten: der I-Loader.
(Bild: CSi)

Der I-Loader von CSi Packaging Industry ist ein Robotersystem mit einem intelligenten Werkzeug, das sich an die jeweilige Situation im Betrieb des Kunden anpassen kann, so der Hersteller. Zu den Standardoptionen zählt beispielsweise die Automatisierung des Palettenein- und -auslaufes. Den Angaben zufolge werden Standardzwischenlagen der gleichen Pappqualität verwendet wie bei den gestapelten Produkten. Das Robotersystem zeichne sich dadurch aus, dass es alle Arten von verschiedenen Produkten verarbeiten kann, ohne viele Einschränkungen. Es sei leicht programmierbar, das heißt es kann Palettenladungen so scannen, dass es sofort die relevanten Positionen erkennt. Wenn ein Stapel von der Palette genommen wird, ist das System in der Lage, den Stapel neu auszurichten, so dass das nachgeschaltete Handling sehr viel zuverlässiger sein soll.

Der I-Loader könne problemlos an bestehende Anlagen angeschlossen werden. Zudem soll der ROI in vielen Fällen weniger als zwei Jahre betragen, während sich die Effizienz der gesamten Linie erhöhe.

(ID:39288790)