Intralogistik

Lagerverwaltungssystem macht innerbetriebliche Transportprozesse effizienter

Seite: 3/3

Anbieter zum Thema

Arbeitsabläufe verkürzt und vereinfacht

Eine Schulung gab es für alle Mitarbeiter der Firma. Arbeitsabläufe konnten durch das neue Lagerverwaltungssystem enorm verkürzt und vereinfacht, Suchzeiten durch die Lösung komplett eliminiert werden, wie es heißt. Durch das fahrerlose Transportsystem sowie die gute Verzahnung aller Subsysteme können heute deutlich mehr Aufträge abgewickelt werden als noch vor der Einführung des Systems.

„Vor allem an Tagen, an denen 300 bis 400 Paletten befördert werden, können wir uns zu 100% auf das System verlassen. Wir können zurückverfolgen, wie oft Paletten bewegt wurden, von welcher Maschine sie kommen oder wie viele Stunden sie im Lager standen. Die Steuerung der Palettenflüsse ist damit heute wesentlich transparenter und wir gewinnen enorm an Zeit“, erklärt Trück.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:366366)