Immer auf dem Laufenden bleiben

Der MM-LOGISTIK-Tages-Newsletter mit den aktuellen Nachrichten des Tages.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Whitepaper & Webinare

Technologietrends 2018

Die Top Technologietrends für 2018 in der Industrie - Teil 1

In den schnelllebigen Zeiten der Digitalisierung ist es häufig schwer, stets auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Lesen Sie jetzt, welche 8 Trends dieses Jahr im Fokus der Industrie stehen. lesen

Verteilt dezentrale Netzwerke

So revolutioniert Blockchain die Logistik

Bei Logistikern herrscht in Sachen Blockchains noch Unsicherheit. Hier erfahren Sie, wie die Technologie funktioniert und welche Einsatzmöglichkeiten es für sie im Supply Chain Management gibt! lesen

Absatzprognosen

Präzise Supply-Chain-Planung im Lebensmittelhandel

Promotions, etwa Preisnachlässe oder Werbeanzeigen, haben oft deutliche Auswirkungen auf den Absatz von Produkten. Hier erfahren Sie, wie Sie die Sekundäreffekte einer Kampagne effizient ermitteln! lesen

Immer auf dem Laufenden bleiben

Der MM-LOGISTIK-Tages-Newsletter mit den aktuellen Nachrichten des Tages.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Fachbeiträge

Was braucht die Blockchain?

Chemie- und Pharmalogistik

Was braucht die Blockchain?

Die Branchenführer haben sie längst gestartet, ihre Pilotprojekte zur Blockchain-Technologie. Für sie ist nicht mehr die Frage, ob die Blockchain zum Einsatz kommt, sondern wann und wie umfassend. lesen

Gefahren aus der Software-Supply-Chain

Verantwortung statt „Weiter so“

Gefahren aus der Software-Supply-Chain

Innerhalb einer Software-Lieferkette kann es zu bösen Überraschungen kommen. Denn Software beinhaltet immer öfter Drittanbieter-Code und Open-Source-Komponenten. Welche Probleme es gibt und worin diese begründet sind, zeigt dieser Beitrag auf. lesen

Nachhaltige „Transporter“ der Zukunft

Porträt

Nachhaltige „Transporter“ der Zukunft

Im März 2017 hat die Bundesregierung ein neues Verpackungsgesetz auf den Weg gebracht, mit dem Ziel, langfristig eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft zu schaffen. Bei insgesamt rund 4,8 Mio. t eingesammelten Einwegverpackungen im Jahr 2015, die ausschließlich aus deutschen Industrie- und Gewerbestandorten stammten, sind umweltschonende Mehrweg-Transportlösungen in Industrie und Logistik ein wichtiger Faktor für den Umweltschutz. lesen

Den Wertstrom im Blick

Lean Factory Design

Den Wertstrom im Blick

Viele Studien zeigen, dass im laufenden Produktionsbetrieb nur noch circa 20 % der Prozesskosten mit vergleichsweise hohem Aufwand beeinflussbar sind. Idealerweise muss eine Optimierung also in der Planungsphase ansetzen. Gerade im Mittelstand wird dieses Potential aber nur unzureichend genutzt. Häufig werden auch scheinbare Verbesserungsmaßnahmen zu schnell umgesetzt, ohne dass die eigentlichen Problemursachen identifiziert wurden. lesen

Supply Chain Design für eine effiziente Industrie 4.0

Störungen in der Lieferkette beheben

Supply Chain Design für eine effiziente Industrie 4.0

Im Industrie-4.0-Zeitalter sind Daten die Basis für effizient gesteuerte, globale Warenströme. Mit ihrer Hilfe können Unternehmen flexibel und agil auf Störungen in der Lieferkette reagieren. Digitale Lösungen ermöglichen optimiertes und komplexes Supply Chain Management. Sie bieten Entscheidungshilfen, um Lieferketten im Bedarfsfall schnell anzupassen. Dabei kommt es vor allem auf die Qualität der Daten an. lesen

Enterprise Mobility in der Logistik

Mobile Telematik

Enterprise Mobility in der Logistik

Ob elektronische Auftragsdaten, optimierte Routen oder digitale Unterschrift – alle wichtigen Logistik-Informationen können heute per App automatisch und sicher ausgetauscht werden. Enterprise Mobility sorgt für eine Vernetzung entlang der gesamten Lieferkette. lesen

Alle Artikel

Neues Speed-Meeting-Tool für Logistiker

Logistics-IT

Neues Speed-Meeting-Tool für Logistiker

Der von Kutzner Prozessoptimierung entwickelte Meeting-Manager „Focus Meeting +“ ist eine browserbasierte Plattform, die Kutzner speziell für Unternehmen und Verbände mit Netzwerkcharakter entwickelt hat – somit ist das Tool prädestiniert für Anwendungen im Logistiksektor. Die Software gibt bereits vor Beginn einer Veranstaltung den Überblick über alle teilnehmenden Unternehmen und deren Vertretet. lesen

BLG versorgt das Siemens-Gasturbinenwerk

Kontraktlogistik

BLG versorgt das Siemens-Gasturbinenwerk

BLG Logistics hat ein hochmodernes Logistikzentrum in Falkensee bei Berlin in Betrieb genommen. Auf 22.000 m² Logistikfläche, 1000 m² Außenlager sowie 1300 m² Büro- und Sozialflächen erfüllen die Bremer in erster Linie Werkslogistikaufgaben: Das BLG-Team versorgt die Produktion des Gasturbinenwerks in Berlin-Moabit und dessen Außenstandort in Berlin-Siemensstadt. lesen

Incas wird Teil der SSI-Schäfer-Gruppe

Mergers & Acquisitions

Incas wird Teil der SSI-Schäfer-Gruppe

SSI Schäfer mit Hauptsitz in Neunkirchen hat die 100%ige Übernahme von Incas S.p.A. bekanntgegeben, einem italienischen Unternehmen aus dem Bereich Supply Chain Automation. Neben industriellen Automatisierungslösungen für die Logistik- und Produktionsüberwachung bietet Incas seinen Kunden auch integrierte Systeme und Softwarelösungen an. lesen

Plattform für mehr Transparenz entlang der Supply Chain

Supply Chain Management

Plattform für mehr Transparenz entlang der Supply Chain

Mit einer neuen Supply-Chain-Plattform will DHL seinen Kunden ein umfassendes Lieferkettenmanagement ermöglichen. Die Software bündelt Daten und bietet so einen Überblick über die Geschäftsanalytik. lesen

Wie verändert Digitalisierung unsere Zollprozesse?

Online-Umfrage

Wie verändert Digitalisierung unsere Zollprozesse?

Noch bis zum geschichtsträchtigen 17. Juni steht ein Fragebogen für Supply-Chain-, Zoll- und Exportverantwortliche online. AEB und die DHBW Stuttgart wollen darin wissen, wie die Digitalisierung Zollprozess verändert. lesen

Value-Added Services: Lückenlose Sauberkeit im Rewe-Lager

Mehrwertdienste

Value-Added Services: Lückenlose Sauberkeit im Rewe-Lager

Das modernste Lager der Rewe Group, das „RED 63“ in Neu-Isenburg, von dem aus über 5000 Supermärkte und Kooperationspartner beliefert werden, bietet Platz für bis zu 24.000 Trockensortimentartikel. Seit Anfang letzten Jahres ist die Wisag-Industrie-Service-Gruppe damit beauftragt, die Sauberkeit im Distributionszentrum zu gewährleisten. lesen

Netzwerk sagt Amazon den Kampf an

E-Commerce

Netzwerk sagt Amazon den Kampf an

Hinter dem Hamburger Start-up YouSellWeSend verbirgt sich die Idee, kleine und mittlere Lagerdienstleister zu einem großen virtuellen Lager zu verbinden. Die Neugründung sieht sich als Alternative zum eigenen Worten zufolge „immer schwerfälligeren Amazon Fulfillment (FBA)“. lesen

Hamburg als weltbester Hafen ausgezeichnet

Logistik-Awards

Hamburg als weltbester Hafen ausgezeichnet

Der Hamburger Hafen wurde jetzt von den Lesern der Asia Cargo News zum „Best Global Seaport“ ausgezeichnet. Nach Auszeichnungen zum „Best Seaport – Europe“ in den Jahren 2015 und 2016 ist dies nun die dritte Ehrung für den Hamburger Hafen. Hamburg setzte sich in der Endauswahl gegenüber den Häfen von Hong Kong, Shanghai und Singapur durch. lesen

Jettainer startet „Denk-Marathon“ in China

Blockchain

Jettainer startet „Denk-Marathon“ in China

Zum Auftakt der Transport Logistic China (16. bis 18. Mai 2018) auf dem Messegelände in Shanghai hat der Lademittellogistiker Jettainer seinen „Think-A-Thon“ gestartet. Gesucht werden dabei neue Ansätze für die Anwendung der Blockchain-Technologie in weltweiten Transportketten. lesen

Käufer wechseln Marke bei Problemen mit der Lieferkette

Transparenz in der Supply-Chain

Käufer wechseln Marke bei Problemen mit der Lieferkette

Endverbraucher wollen Transparenz in der Lieferkette, sonst wechseln sie die Produktmarke. Das hat natürlich nicht nur Auswirkungen auf den B2C-Markt. Denn im B2B-Bereich werden inzwischen dieselben Maßstäbe gesetzt. Und so ist eine durch und durch transparente Supply Chain extrem wichtig. lesen