Immer auf dem Laufenden bleiben

Der MM-LOGISTIK-Tages-Newsletter mit den aktuellen Nachrichten des Tages.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Whitepaper & Webinare

Kameras im Logistikzentrum

Europäische DS-GVO und die Videoüberwachung

Weil sich die Beschäftigten einer Videoüberwachung im Arbeitsumfeld kaum entziehen können, sind an deren Zulässigkeit besonders hohe Anforderungen zu stellen. Hier erfahren Sie, was zu beachten ist. lesen

Technologietrends 2018

Die Top Technologietrends für 2018 in der Industrie - Teil 2

In den schnelllebigen Zeiten der Digitalisierung ist es häufig schwer, am Puls der Zeit zu bleiben. Lesen Sie jetzt, welche weiteren 7 Trends dieses Jahr im Fokus der Industrie stehen. lesen

GHS-Anforderungen: Gefahrstoffe kennzeichnen

Safety first: Alternative Gefahrgutkennzeichnung möglich

Erfahren Sie im Webinar, wie Sie Ihre Produkte gemäß der GHS-Verordnung effizient kennzeichnen und dabei die Kosten reduzieren können. mehr...

Immer auf dem Laufenden bleiben

Der MM-LOGISTIK-Tages-Newsletter mit den aktuellen Nachrichten des Tages.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Fachbeiträge

Mit diesen Systemen bringen Sie Ihre Konsumgüterlogistik auf Erfolgskurs

Effizienzsteigerung

Mit diesen Systemen bringen Sie Ihre Konsumgüterlogistik auf Erfolgskurs

Ein wachsendes Bestellaufkommen, saisonale Schwankungen und oft kurzfristige Erweiterungen des Artikelsortiments – das sind nur einige der vielen Herausforderungen, mit denen Entscheider in der Konsumgüterlogistik klarkommen müssen. Um sich trotz der hohen Sprunghaftigkeit der Branche am Markt behaupten zu können, sind sie auf innovative Logistikkonzepte angewiesen. Welche Lösungen sind vielversprechend? lesen

Warnsystem für mehr Sicherheit im Logistiklager

Assistenzsysteme

Warnsystem für mehr Sicherheit im Logistiklager

In der Regel warnen mobile Assistenzsysteme durch akustische und optische Signale vor Kollisionen im Lager. Wenn Töne aber in Gefahrensituationen nicht gehört werden können, müssen besondere Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden. lesen

Diese drei Fehler sollten Sie beim Transport von Gefahrgut auf jeden Fall vermeiden

Sicherheit

Diese drei Fehler sollten Sie beim Transport von Gefahrgut auf jeden Fall vermeiden

Bei der Beförderung von gefährlichen Gütern steht das Wohlergehen von Menschen, Tieren und der Umwelt an oberster Stelle. Unternehmen, die sich nicht an die geltenden Gesetze zum Gefahrguttransport halten, drohen deshalb empfindliche Strafen. lesen

Wie Drohnen die Bestandserfassung revolutionieren könnten

Automatisierte Bestandserfassung

Wie Drohnen die Bestandserfassung revolutionieren könnten

Gerade in der Logistik sorgen momentan innovative und digitale Techniken für hohe Effizienzsteigerungen. Ein Beispiel dafür ist die Automatisierung der Bestandserfassung: Unbemannte Flugkörper helfen hier dabei, erhebliche Zeit- und Kosteneinsparungen zu realisieren. lesen

Fast 60 % würden für höheres Gehalt die Arbeitsstelle wechseln

Gehälter im Maschinenbau

Fast 60 % würden für höheres Gehalt die Arbeitsstelle wechseln

Im Branchenvergleich ist die Zufriedenheit mit dem Gehalt im Maschinenbau am geringsten. Fast 60 % der Mitarbeiter würden für ein höheres Einkommen sogar einen Jobwechsel in Betracht ziehen. lesen

Blockchain-Technologie verstehen und Chancen erkennen

Logistik 4.0

Blockchain-Technologie verstehen und Chancen erkennen

Industrial Blockchains entwickeln sich immer mehr zur Schlüsseltechnologie für Industrie 4.0. Um Supply-Chain-Prozesse revolutionieren zu können und bisherigen Geschäftsmodellen den Rang abzulaufen, mangelt es bislang jedoch an einer großflächigen Öffnung solcher Netzwerke und einer einheitlichen Definition von Standards. lesen

Alle Artikel

Diese vier Best Practices machen beim Sourcing den Unterschied

Direkte Materialien

Diese vier Best Practices machen beim Sourcing den Unterschied

Die Einkäufer direkter Materialien stehen vor einer komplexen Aufgabe. Mit modernen Softwarelösungen können die Beschaffungsteams die richtigen Lieferanten auswählen, Risiken vermeiden und die produktbezogenen Kosten senken. lesen

Gedore optimiert globalen Einkauf mit Jaggaer

Beschaffung

Gedore optimiert globalen Einkauf mit Jaggaer

Gedore, ein weltweit führender Werkzeughersteller mit Stammsitz in Remscheid, bietet mit 16.000 Produkten eines der größten Sortimente im europäischen Markt an. Durch die Implementierung der E-Procurement-Lösung, des Vertragsmanagements und der RFQ-Tools von Jaggaer ist Gedore jetzt Vorreiter der Branche auf dem Weg zur Digitalisierung. lesen

Materialverfolgung auf Basis eines BIM-Modells

Building Information Modeling

Materialverfolgung auf Basis eines BIM-Modells

BIM wird als Sinnbild für die Digitalisierung am Bau verstanden. Mithilfe dieser Methode modelliert, kombiniert und erfasst man alle relevanten Bauwerksdaten und verbessert die Planung, den Bau und die Bewirtschaftung von Objekten. Im Bereich der Planung ist Building Information Modeling bereits angekommen und internationale Realität. lesen

Handelskrieg bringt die Chipindustrie ins Schwitzen: Schaden Zölle bald der Halbleiter-Supply-Chain?

Handelsstreit USA vs. China

Handelskrieg bringt die Chipindustrie ins Schwitzen: Schaden Zölle bald der Halbleiter-Supply-Chain?

Die Halbleiterindustrie zeigt sich nervös aufgrund der jüngsten Entwicklungen im Zollstreit zwischen den USA und China. Die US-Regierung hat angekündigt, 25 % Zolltarif auf weitere chinesische Güter im Wert von 50 Mrd. US-Dollar zu verlangen. Apple scheint derweil mit Donald Trump einen Sonderdeal ausgehandelt zu haben. lesen

So schaffen Sie die Digitalisierung Ihrer Supply Chain

Supply Chain Management

So schaffen Sie die Digitalisierung Ihrer Supply Chain

Die Digitalisierung in der Supply Chain und damit deren grundlegende Veränderung sind seit einiger Zeit Thema in der Logistikbranche. Während die beteiligten Entscheider sich der anstehenden Aufgaben wohl bewusst sind, zeigt sich jetzt, dass die praktische Umsetzung in den Unternehmen nur zögerlich vorangeht. lesen

Proalpha wird Reseller von L-Mobile

Logistikkooperation

Proalpha wird Reseller von L-Mobile

Innerhalb der Europäischen Union und der Schweiz verkauft der ERP-Anbieter Proalpha jetzt ausgewählte mobile Datenerfassungsgeräte seines langjährigen Partners L-Mobile unter eigenem Namen und Logo. Die Geräte kommen vorwiegend in der Lagerlogistik, im Vertrieb, in der Produktion und im Service zum Einsatz. lesen

Finale Testphase für europaweite Mautbox

Mautabrechnung

Finale Testphase für europaweite Mautbox

Ab dem vierten Quartal 2018 soll es bereit stehen, das europaweit einsetzbare Mautgerät „DKV Box Europe“. Aktuell durchläuft die On-Board Unit, durch die künftig alle Mauten in Europa abgerechnet werden sollen, die finale Testphase beim belgischen Mautbetreiber Viapass. Getestet werden mehrere Tausend Boxen bei DKV-Kunden in ganz Europa. lesen

Neuer Head of Digital Business bei SPPAL

Personalie

Neuer Head of Digital Business bei SPPAL

Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics (SPPAL) hat zur Jahresmitte Kadir Dindar die weltweite Leitung des Digitalgeschäfts übertragen. Dindar soll in dieser Funktion das globale Geschäft mit Software- und IoT-Lösungen maßgeblich steuern. lesen

AIM-D Partner der „RFID & Wireless IoT tomorrow“

Logistik-Events

AIM-D Partner der „RFID & Wireless IoT tomorrow“

Der internationale Fachkongress „RFID & Wireless IoT tomorrow 2018“ am 30. und 31. Oktober in Darmstadt ist die größte Networking-Plattform für Entscheider und Projektverantwortliche, Technologie- und Softwareentwickler sowie Hersteller aus allen Industriezweigen und Wireless-IoT-Technologien in Europa. lesen

Sicherheitskonzept für das Internet der Dinge

Logistikforschung

Sicherheitskonzept für das Internet der Dinge

Was im Privaten nach und nach heranwächst – beispielsweise der intelligente Kühlschrank –, ist in der Industrie längst angekommen und bekannt als Industrie 4.0 beziehungsweise Internet der Dinge (Internet of Things/IoT): Smarte Gegenstände kommunizieren untereinander. Aber wie ist es dabei um die Sicherheit bestellt? lesen