Suchen

Fachbodenregal

Neuartiger Materialfluss bei Porsche

Seite: 3/3

Firmen zum Thema

Drehstrombetriebener Riemenförderer auf beiden Seiten des SVS

Dazu ist an beiden Seiten des Schäfer Vertical Systems jeweils ein drehstrombetriebener Riemenförderer installiert – einer zur Aufgabe der Rollwagen, einer zur Aussteuerung. Die Riemenförderer bieten zugleich eine Pufferstrecke für einen weiteren Rollwagen. Nach Betätigung der Knopfschalter zieht der Riemenförderer den beladenen Kommissionierwagen in das Liftsystem. Sichernde Schnelllauftore verriegeln den Liftbereich und der eingesetzte Zweisäulenheber befördert den Rollenwagen auf die vorgegebene Etage.

An der dortigen Übergabestation öffnen sich die installierten Rolltore und der Rollwagen wird gegenüber der Einzugseite ausgesteuert. Zudem werden die Etagen kontinuierlich mit Einlagerungsbehältern versorgt. Parallel dazu können die auf dem gegenüberliegenden Riemenförderer der Etage gegebenenfalls bereitgestellten Rollwagen mit Auslagerungsbehältern automatisch auf den Säulenheber befördert und an eine andere Ebene übergeben werden. Das spart wertvolle Zeit.

„Für uns stand die Effizienz der Materialflüsse im Vordergrund. Aus der intelligenten Verknüpfung von herkömmlicher Technik und zusätzlichen Automationskomponenten ist ein überzeugendes Systemkonzept entstanden“, resümiert Drechsler. „Eine prozessoptimierte Entwicklung, mit der wir gesichertes Durchsatzvolumen und Wachstumspotenziale realisieren können.“

(ID:39037660)