Lagertechnik

Zu einer ertragreichen Logistik gehört eine innovative Lagertechnik. Vor allem wegen der steigenden Automatisierung der Branche bringen immer mehr Anbieter und Hersteller smarte Alternativen zum klassischen Palettenregal auf den Markt. Wir informieren Sie über die wichtigsten Produkte, aktuelle Trends und zeigen Ihnen interessante Beispiele von intelligenter Lagertechnik im Einsatz!

Basiswissen

Was ist Lagertechnik? Definition und Anwendungsbeispiele

Grundlagenwissen

Was ist Lagertechnik? Definition und Anwendungsbeispiele

Hier erhalten Sie die wichtigsten Informationen zur Lagertechnik. Gewinnen Sie einen Einblick in verschiedene Disziplinen, Lagerarten und Anwendungsgebiete! lesen

Whitepaper & Webinare

Digitale Lieferketten

Mehr Erfolg mit Smart Logistics

Die Digitalisierung wird auch die Logistik spürbar verändern. Bereits heute existieren jedoch smarte Lösungen, mit denen Supply Chain Manager die Lieferkette einfach und kostengünstig digitalisieren können. lesen

Whitepaper – Checkliste: Zukunftssichere Lagerlogistik

Mit dem passenden Warehouse-Management-System zum Erfolg

Im Whitepaper mit Checkliste erfahren Sie, welche Fragen Sie sich bei der Auswahl des Warehouse-Management-Systems stellen sollten, um Ihre individuellen Lagerprozesse bestmöglich zu unterstützen. lesen

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

Immer auf dem Laufenden bleiben

Der MM-LOGISTIK-Tages-Newsletter mit den aktuellen Nachrichten des Tages.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Fachbeiträge

Behälter kommunizieren über IoT-Plattform

Internet of Things

Behälter kommunizieren über IoT-Plattform

Im Rahmen des Forschungsprojektes „DProdLog“ (Digitalisierung produktionslogistischer Dienstleistungen) wird erforscht, wie sich mit Sensoren ausgestattete Kanban-Behälter selbstständig verwalten können. lesen

Vielseitig, flexibel, zuverlässig

Regalsysteme

Vielseitig, flexibel, zuverlässig

Ohne sie wäre eine Industrie-4.0-fähige Intralogistik nicht möglich. Denn wo sonst sollten die für automatisierte Produktionsprozesse erforderlichen Bauteile vorgehalten werden? Die Rede ist von Paletten- und Fachbodenregalen, die auch für den stetig boomenden Onlinehandel unverzichtbar sind. Gerade in dieser von stetigen Zuwächsen und steigender Artikelvielfalt geprägten Branche lassen sich permanent wachsende Volumina und saisonale Peaks flexibel und kostengünstig mit den ständig optimierten Regalsystemen bewältigen. lesen

Doppelte Lagerkapazität und Kommissionierleistung

Doppelte Lagerkapazität und Kommissionierleistung

Pneumatikspezialist Riegler modernisiert sein Logistikzentrum mit einer intelligenten Erweiterung um ein automatisches Kleinteilelager (AKL), eine Kommissionier- und eine Fördertechnikbühne. Das Projekt wurde vom Intralogistikspezialisten Klinkhammer geplant und umgesetzt. lesen

Schneller geht nicht

Ersatzteillogistik

Schneller geht nicht

Die Agravis Technik Sachsen-Anhalt/Brandenburg GmbH ist regionaler Technikspezialist der Agravis Raiffeisen AG. Mit zwölf Niederlassungen und zwei Servicestützpunkten kümmert sich das Unternehmen um die Agrarmaschinen und -fahrzeuge seiner Kunden in Sachsen-Anhalt. Wichtiges Standbein ist die Ersatzteilversorgung über ein leistungsstarkes Lager- und Logistiksystem. Das Unternehmen exportiert auch nach Osteuropa. lesen

Gebäude am Haken

Kransysteme

Gebäude am Haken

Ausgestattet mit einer intelligenten Kransteuerung sind die Deckenkrane bei Säbu sowohl auf kommende Anforderungen an die Tragfähigkeit als auch auf eine zunehmende Automatisierung vorbereitet. lesen

Beumer-Intralogistik für Autoteilehändler

Logistikzentrum

Beumer-Intralogistik für Autoteilehändler

Die Beumer Group stattete das Europa-Logistikzentrum von Inter Cars nahe Warschau mit der kompletten Förder-, Kommissionier- und Sortiertechnik sowie einem Warehouse-Control-System (WCS) aus. lesen