Suchen

E-Commerce Arvato baut Douglas-Partnerschaft aus

Arvato E-Commerce, eine 100%-ige Tochter der Arvato AG (Bertelsmann), ist eigenen Angaben zufolge einer der führenden Full-Service-E-Commerce-Dienstleister für die Bereiche Fashion, Lifestyle, Beauty und Brands in Europa. Das Unternehmen übernimmt für weitere sechs Jahre die Logistik für den Onlineshop der größten europäischen Parfümerie-Gruppe Douglas. Gleichzeitig investiert Arvato in modernste Technik für das Douglas-Lager in Ennigerloh.

Firmen zum Thema

Arvato-E-Commerce-CEO Friedhelm Schmitter (3.v.l.) und Jan-Dieter Schaap, Director-E-Business von Douglas (7.v.l.) bei der Eröffnung des Douglas-Logistikzentrums.
Arvato-E-Commerce-CEO Friedhelm Schmitter (3.v.l.) und Jan-Dieter Schaap, Director-E-Business von Douglas (7.v.l.) bei der Eröffnung des Douglas-Logistikzentrums.
(Bild: Arvato E-Commerce)

Mit Douglas bindet Arvato E-Commerce einen Top-Kunden langfristig an sich. Seit 2000 arbeiten die beiden Unternehmen im Onlinehandel zusammen. Seither konnte Douglas für das E-Commerce-Geschäft jährliche Steigerungsraten im zweistelligen Prozentbereich verzeichnen. Für die kommenden Jahre erwartet das Unternehmen eine ähnlich starke Entwicklung, wie es heißt. Mit Investitionen in Technik und Prozesse des Douglas-Logistikzentrums stellt Arvato E-Commerce die Weichen für das weitere Wachstum im Onlinegeschäft des Beauty-Konzerns.

Ausgebaute Kapazitäten im Logistikzentrum

„Bereits heute sorgen wir dafür, dass mehr als 3 Mio. Sendungen pro Jahr die Douglas-Kunden zuverlässig und schnell erreichen“, so Friedhelm Schmitter, CEO von Arvato E-Commerce. „Durch unsere Investition können wir das auch für die Zukunft gewährleisten und schaffen für Douglas und seine Kunden einen großen Mehrwert.“

Arvato E-Commerce hat im Logistikzentrum die Kapazitäten ausgebaut und die Prozesse auf höhere Volumina ausgerichtet. Durch verbesserte Picking-&-Packing-Prozesse erhöht sich die Skalierbarkeit des Lagers deutlich. Auch bei kurzfristig hoher Nachfrage wie im Weihnachtsgeschäft können Aufträge reibungslos und effizient bearbeitet werden.

Neue Services beim Onlineshopping

Gleichzeitig bietet Douglas seinen Kunden neue Services beim Onlineshopping, zum Beispiel individuell verpackte Geschenke. Je nach Wunsch erfolgt die Lieferung direkt nach Hause oder in die bevorzugte Douglas-Filiale des Kunden. Von Ennigerloh aus verschickt Arvato E-Commerce die Pakete nach Deutschland, Frankreich und Polen. Den Versand ins übrige Europa deckt der Dienstleister durch Logistikstandorte in Österreich, Italien und den Niederlanden ab.

„Arvato E-Commerce ist der richtige Partner für die weitere Internationalisierung unseres Onlinegeschäfts“, sagt Jan-Dieter Schaap, Leiter des Bereichs E-Commerce bei Douglas. „Das Unternehmen bringt das nötige Branchen-Know-how mit und bietet alle Services aus einer Hand.“ Nach sechsmonatigem Umbau eröffneten die Vorstände von Arvato E-Commerce und Douglas am 28. November 2012 das optimierte Lager.

(ID:37240630)