Wartung Bei der Instandhaltung der Intralogistik ist noch Potenzial vorhanden

Redakteur: Robert Weber

Bei der Wartung automatischer Lager- und Fördertechnik greifen Unternehmen in Deutschland klassischerweise auf eigenes Personal zurück oder auf Serviceleistungen des Herstellers

Anbieter zum Thema

Instandhaltung in der Logistik wird immer wichtiger.
Instandhaltung in der Logistik wird immer wichtiger.
(Bild: Telogs)

Bei der Wartung automatischer Lager- und Fördertechnik greifen Unternehmen in Deutschland klassischerweise auf eigenes Personal zurück oder auf Serviceleistungen des Herstellers. Dabei ist nur die Hälfte mit dem technischen Zustand der eigenen Anlage zufrieden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Instandhaltungsdienstleisters Telogs GmbH. Doch was zeichnet eine gute Wartung aus? Was wünschen sich Instandhalter von externen Dienstleistern? Besucher können sich auf der Messe bei Telogs nicht nur über die Ergebnisse der Umfrage informieren.

Wo zu finden? Halle 1, Stand 211

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42499261)