Verlagerungen

Full-Service bei Industrieumzügen aus einer Hand

Seite: 4/5

Firmen zum Thema

Damit sind die Grundlagen für die Zeitpläne fertig. „Sowohl die Terminierung, unsere zu erbringende Leistung und die Zeitaufnahme, also, wie lange die Demontage, der Transport und die Remontage der einzelnen Produktionseinheiten dauern, werden abgestimmt“, erklärt Raelert.

Spezielle Transportsysteme für Industrieumzüge

Das Equipment dieser Firmen ist auf den Bereich Maschinen- und Industrieumzüge ausgerichtet. Denn die Gewerke des Hebens und Transportierens mit speziellen Hubgeräten, Industriekranen und auf die Maschinen zugeschnittenen speziellen Transportsystemen haben oft einen weiten Weg über Straßen, Schienen, das Wasser und sogar durch die Luft vor sich.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

Doch Auftraggeber wünschen nicht nur das Umlagern der Maschinen, sondern nutzen die Verlagerung auch zur Modernisierung. „Änderungen und Umsetzungen 1:1 sind höchst selten“, stellt Rolf Raelert fest. „Anlagen werden vielmehr repariert, überholt, modifiziert, technologisch auf den neuesten Stand gebracht oder gar ausgetauscht. Hierbei stehen wir den Kunden beratend zur Seite, um sie auf eventuelle Notwendigkeiten hinzuweisen“, unterstreicht er das Dienstleistungsspektrum.

Industrieumzugs-Dienstleister bieten mehr

Deshalb ist der Begriff „Transportunternehmen“ faktisch falsch, denn ihre Dienstleistungen gehen weit über das normale Maß des Demontierens, Transportierens und Remontierens hinaus. Vor der reinen Umsetzung der Maschinen oder gar der gesamten Produktion müssen Fundamente gegossen, Platten und Rohre verlegt und Ölwannen installiert werden.

(ID:267064)