Suchen

Logimat Kooperativ zum Vollsortimenter in der Regaltechnik

An einem 8 m hohen Stand demonstrieren Rauscher F.X. und Saar Lagertechnik ihr breites Angebot an Fachboden-Regalanlagen, Durchlauf- und Verschieberegalen. Erstmals treten die Töchter der franzöischen Provost-Gruppe dabei gemeinsam auf.

Firmen zum Thema

3D-Modell des Messestands von Rauscher F.X. und Saar Lagertechnik auf der diesjährigen Logimat in Stuttgart.
3D-Modell des Messestands von Rauscher F.X. und Saar Lagertechnik auf der diesjährigen Logimat in Stuttgart.
(Bild: Rauscher F.X./Saar Lagertechnik)

Seit April 2017 gehört die Rauscher F.X. Lagertechnik GmbH mit Sitz in Thannhausen zu Provost, einem europaweit führenden Hersteller von Lagertechnik mit Hauptsitz im französischen Lille. Der schwäbische Spezialist für Fachboden-Regalanlagen arbeitet seit der Übernahme vor allem im Vertrieb und Kundenservice eng verzahnt mit dem in Bad Soden ansässigen Schwesterunternehmen Saar Lagertechnik GmbH zusammen, das seit 2013 mit Schwerpunkt Durchlaufregale zur Provost-Gruppe gehört. Zukünftig treten die beiden Unternehmen gemeinsam als Vollsortimenter für Lagertechnik am Markt auf. Ihre Systeme für komplexe logistische Aufgabenstellungen in Industrie und Handel zeigt auf 70 m² der 8 m hohe Messestand als Regalanlage mit drei Geschossen, konstruiert aus Fachboden- und Durchlaufregalen inklusive begehbarer Stahlbühne und Modell mit beweglichen Verschieberegalen. Die vielseitig kombinierbaren Fachboden-Regalsysteme von Rauscher F.X. sind in den Ausführungen P50 für große komplexe Anlagen und P30 als komplett überholtes System für kleinere Lagerkonzepte ausgestellt. Im Bereich Fashion und E-Commerce demonstrieren aktuelle Anwenderbeispiele die Vorteile für Liege- und Hängeware. Neu im Programm ist ein LED-Lichtsystem aus millimeterdünnen Bändern.

Rauscher F.X. GmbH/Saar Lagertechnik GmbH, Halle 1, Stand J17

(ID:45099979)