Lagertechnik

Mobiler Arbeitsplatz mit 180 VA

| Redakteur: Bernd Maienschein

Seitliche Ansicht des mobilen Arbeitsplatzes „MAX 200“.
Seitliche Ansicht des mobilen Arbeitsplatzes „MAX 200“. (Bild: ACD Elektronik)

„MAX 200“ von ACD Elektronik ist die Einstiegsvariante eines mobilen Arbeitsplatzes ohne großes Zusatz-Equipment, der unabhängiges Arbeiten im gesamten Lagerumfeld ermöglicht.

Trotz einer geringeren Leistung von 180 VA besitzt der fahrbare Arbeitsplatz eine ausreichende Energieversorgung zum Betreiben eines mobilen Grundsystems, bestehend aus Rechner, Monitor und Scanner. Einmal aufgeladen, läuft der „MAX 200“ circa eine Acht-Stunden-Schicht lang. Ob Warenein- und -ausgang, Qualitätssicherung oder Inventur – der „MAX“ arbeitet unabhängig vom Stromnetz und erspart auf diese Weise lange Wege. Viele verschiedene Ausführungen des Gerätes stehen den Kunden zur Verfügung. Die Ausstattung wird einfach per Baukastenprinzip gewählt.

Zuverlässiger Helfer in der Lagerlogistik

Wie alle mobilen Arbeitsplätze besitzt der „MAX 200“ ein Aluminium-Grundgestell mit den kompakten Maßen von 1120 mm × 550 mm × 280 mm und bringt ein Gewicht von etwa 80 kg auf die Waage. Der fahrbare Arbeitsplatz besitzt einen Wechselrichter und 230 V AC Spannung bieten eine Leistung von 180 VA. Dabei ist das neue Mitglied der „MAX“-Familie ebenso langlebig wie seine Vorgänger und kann mit vielen Ausstattungsoptionen, wie zum Beispiel diverse Ablagemöglichkeiten und Halterungen für Scanner oder Monitore, erweitert werden. Ein integriertes Lade- und Batteriemanagement sorgt für eine einfache Handhabung und autarkes Arbeiten. Kundenspezifische Sonderausführungen runden auch hier den Bausatz als optimalen Begleiter in der Lagerlogistik ab, so ACD Elektronik.

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

Haben Sie das optimale Fuhrparkmanagement gefunden?

Durch das richtige Fuhrparkmanagement nicht nur Geld sparen

Durch eine Optimierung des Fuhrparkmanagements spart man nicht nur Geld sondern auch Zeit und eine Menge administrativen Aufwands. Erfahren Sie im Whitepaper, wo Ihre Einsparungspotenziale finden. lesen

Erfolgreich mit Industrie 4.0

Smart Factory

Wir zeigen, worauf es auf dem Weg zur Smart Factory ankommt. Mit Erklärungen, Praxisbeispielen und Dos and Don'ts. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 44191727 / Lagertechnik)